Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Bilder aus ICloud verschwunden

Aus meiner Galerie sind einfach 6000!! Bilder verschwunden, es handelt sich hauptsächlich um ältere Bilder. Ich habe sie weder gelöscht oder in einen anderen Ordner verschoben. Bin total verzweifelt und wüsste gerne, wie ich die Bilder wieder bekomme. Wenn mir jemand helfen könnte, wären ich sehr dankbar :)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Dez. 2017, 18:27 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Anna...


schau au bitte mal zwei Einstellungen auf deinem Gerät nach (aber bitte nichts verändern...!)


Einstellungen

Allgemein

IPhone Speicher (wieviel freier Speicher wird dir dort angezeigt?)


und bitte noch...


Einstellungen

[Dein Name] ganz oben

iCloud

Fotos


welche Option ist da unterhalb der iCloud-Fotomediathek ausgewählt...?

“Speicher optimieren“ oder „Originale behalten“


Liebe Grüße

Ueli

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

02. Dez. 2017, 11:44 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Anna...


das versuche ich gerne...


Wenn du einen Mac oder PC zur Verfügung hast, mache bitte mal folgendes...


Öffne einen Internet Browser und rufe die Seite icloud.com auf.

Dort melde dich bitte mit einer  ID und Passwort an.

Nach evtl. Eingabe des Codes zur Zwei-Faktor-Authentifizierung gelangst du auf das Launchpad wo du bitte „Fotos“ auswählst...


Sind dort die vermissten Fotos und Videos von dir zu sehen...?

Schaue bitte auch in der linken Spalte unter „zuletzt gelöscht“ nach !!!


Liebe Grüße

Ueli

02. Dez. 2017, 11:44

Antworten Hilfreich

02. Dez. 2017, 13:58 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Hallo Ueli,

Bevor ich deinem Tip nachgehen konnte, habe ich nochmal in die Galerie angeschaut. Endlich hat es wieder 10.000 Bilder angezeigt, dass war die letzten 3 Wochen nicht. Jedoch sind die zovor verschwundenen Bilder weiß und haben eine kleine Wolke in der Ecke. Läd das noch automatisch nach? Und wie kann ich das Problem für die Zukunft vermeiden? Danke für deine Hilfe.

02. Dez. 2017, 13:58

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Dez. 2017, 18:27 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Anna...


schau au bitte mal zwei Einstellungen auf deinem Gerät nach (aber bitte nichts verändern...!)


Einstellungen

Allgemein

IPhone Speicher (wieviel freier Speicher wird dir dort angezeigt?)


und bitte noch...


Einstellungen

[Dein Name] ganz oben

iCloud

Fotos


welche Option ist da unterhalb der iCloud-Fotomediathek ausgewählt...?

“Speicher optimieren“ oder „Originale behalten“


Liebe Grüße

Ueli

02. Dez. 2017, 18:27

Antworten Hilfreich (1)

02. Dez. 2017, 19:08 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hatte das gleiche Problem vor ca. 3 Tagen, als es mir aufgefallen war fingen sie auf einmal an wieder aufzutauchen glaube es hängt damit zusammen das die Software 11.1.2 Probleme hatte die Nacht kam noch eine Endlosschleife mit Neustart hinzu wo selbst Apple care nicht helfen konnte der Rat von denen lautet platt machen mit iTunes und neu aufspielen mit neuer Software

02. Dez. 2017, 19:08

Antworten Hilfreich

03. Dez. 2017, 06:18 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Anna...


ok, wenn ich also vom Standard iCloud-Speicherplan (5GB) ausgehe, sollte das passen...


Nun ist es bei dir ja so, das du “Speicher optimieren“ angegeben hast... bei dieser Option werden Fotos in einer optimierten (verkleinerten) Version auf dem iPhone gespeichert und das Original (volle Auflösung) in der iCloud. Dies muss dann vom iPhone erst einmal alles neu „berechnet“ werden, was dauern kann...


Stelle also die nächste Zeit sicher, das das iPhone im WLAN ist und am Ladegerät angeschlossen ist (nur so kann eine erfolgreiche Synchronisation stattfinden)


Bei geschätzt 6.000 Fotos x ca. 2MB sind das ~ 1,2 GB die jetzt geladen und umgerechnet werden müssen... das dauert halt... Geduld !


Liebe Grüße

Ueli

03. Dez. 2017, 06:18

Antworten Hilfreich

03. Dez. 2017, 10:14 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Hallo Anna...


das kommt jetzt auf den verfügbaren Speicherplatz deines iPhones an... wenn du dort genügend Platz hast, kannst du das auf „Originale behalten“ ändern...


Dies hätte auch den Vorteil, das du die Fotos in voller Auflösung auf dem iPhone hättest...


Schau bitte mal in...


Einstellungen

Allgemein

iPhone-Speicher


was wird dir dort nach ein paar Sekunden angezeigt...? xxx GB von xxx GB benutzt

03. Dez. 2017, 10:14

Antworten Hilfreich

03. Dez. 2017, 10:25 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Die iCloud hat (im Normalfall) den selben Inhalt wie dein IPhone...! Heißt, wenn du 100 Fotos auf dem iPhone hast, sind diese auch in der iCloud...


Demnach sollte genügend Speicher auf deinem iPhone vorhanden sein... ich würde dies umstellen auf „Originale behalten“...


Einstellungen

[Dein Name] ganz oben

iCloud

Fotos

Originale behalten ✅

03. Dez. 2017, 10:25

Antworten Hilfreich

03. Dez. 2017, 10:46 als Antwort auf AnnaD18 Als Antwort auf AnnaD18

Gerne...


die Synchronisation wird jetzt leider noch eine Zeit dauern... Geduld bitte !

(und das Gerät am Ladegerät lassen...!)


Hast du bereits iOS 11.2 installiert...? Dies ist seit gestern verfügbar und räumt auch einige Fehler aus....


Einstellungen

Allgemein

Softwareaktualisierung


Liebe Grüße

Ueli

03. Dez. 2017, 10:46

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: AnnaD18

Frage: Bilder aus ICloud verschwunden