Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Nach jedem Neustart fehlende Dateien in iTunes

Hallo liebe Support-Community,

seit meinem Update auf High Sierra habe ich ein großes Problem mit iTunes.

Ich lasse iTunes nicht automatisch verwalten, sondern pflege meine eigene Ordnerstruktur, was bis jetzt auch immer ohne Probleme geklappt hat (die letzten 5 Jahre).

Normalerweise nehme ich die im iTunes Store gekauften Titel aus dem Downloadsordner (User/Musik/iTunes/iTunes Media/Music) heraus und ziehe sie in meine persönliche Ordnerstruktur (User/Musik/Musik/...etc.).

iTunes spielt die Titel auch ohne Probleme ab. Sobald ich nun mein MacBook herunterfahre und wieder hochfahre, sagt mir iTunes bei diesen Titeln, dass es die Musikdateien nicht finden konnte und fragt mich, ob ich danach suchen wolle. Wenn ich das tue, dann spielt iTunes die Musik wieder ab, bis es nach einem Neustart die Titel wieder nicht mehr findet.

Interessanterweise ist das nur bei Titeln der Fall die nach dem Update gekauft wurden bzw. Titel die nach dem Update verändert wurden (z.B. habe ich Ordner für Genres, wenn ich hier einen Titel herausnehme und in einen anderen Genreordner im Finder ziehe dann findet iTunes die Datei auch nicht mehr).

Komisch ist auch, dass es nicht immer alle neuen Titel sind und dass sich auch die fehlenden Dateien je nach Neustart teilweise ändern können, d.h. die Datei die gerade noch gefehlt hat ist jetzt wieder da, dafür fehlt ein anderer Titel.

Das war wie gesagt früher alles nie ein Problem und nervt mich leider richtig. Kennt jemand das Problem und/oder hat eventuell eine Lösung?

Ein "Clean Install" bzw. ein komplett neues Aufsetzen würde ich mir gern ersparen, da ich aktuell leider absolut keine Zeit dafür habe und auf die Produktivität meines Rechners angewiesen bin.

Meine Daten:

- MacBook Pro 13" (Mid 2012) mit High Sierra 10.13.1

- iTunes auf Version 12.7.1.14

Schon mal vielen Dank und viele Grüße

Daniel

MacBook Pro (13-inch Mid 2012), macOS High Sierra (10.13.1)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

08. Dez. 2017, 15:17 als Antwort auf Dan93 Als Antwort auf Dan93

Hallo Daniel,

was du da beschreibst, ist schon merkwürdig und sicherlich hinderlich, um deine Musiksammlung zu genießen. Das ganze kann sehr viele Ursachen haben. Bitte mache folgende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.​
  1. Starte deinen Mac im gesicherten Modus, um Softwarekonflikte zu verhindern. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
  2. Prüfe, ob das Problem auch mit einem anderen Benutzeraccount passiert. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac
  3. Erstelle ein aktuelles Backup und führe eine Überprüfung der Festplatte durch. Backup des Mac erstellen & Überprüfen einer Festplatte im Festplattendienstprogramm
Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen können und wünschen eine angenehme Adventszeit.
Gruß!

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

08. Dez. 2017, 15:17 als Antwort auf Dan93 Als Antwort auf Dan93

Hallo Daniel,

was du da beschreibst, ist schon merkwürdig und sicherlich hinderlich, um deine Musiksammlung zu genießen. Das ganze kann sehr viele Ursachen haben. Bitte mache folgende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.​
  1. Starte deinen Mac im gesicherten Modus, um Softwarekonflikte zu verhindern. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
  2. Prüfe, ob das Problem auch mit einem anderen Benutzeraccount passiert. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac
  3. Erstelle ein aktuelles Backup und führe eine Überprüfung der Festplatte durch. Backup des Mac erstellen & Überprüfen einer Festplatte im Festplattendienstprogramm
Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen können und wünschen eine angenehme Adventszeit.
Gruß!

08. Dez. 2017, 15:17

Antworten Hilfreich (1)

08. Dez. 2017, 15:20 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Hallo Becci,

vielen Dank für deine ausführliche Antwort.

Zu Punkt 1: Leider kann ich den Safe Modus nicht starten. Ich habe es gerade gute 20mal probiert, der Mac startet jedesmal im normalen Modus. Liegt das vielleicht an FileVault?

Zu Punkt 2: Wie kann ich das Problem unter einem anderen Account prüfen? Die Musik liegt ja unter meinem Benutzer und nicht öffentlich, diese ist ja dann auf dem neuen Benutzeraccount gar nicht verfügbar oder?

Zu Punkt 3: Dies habe ich bereits mehrfach ausgeführt, das Festplattendienstprogramm sagt mir, dass alles in Ordnung sei! Dafür habe ich danach folgendes Problem: Finder zeigt plötzlich keine Dateien mehr an

Vielen Dank für deine Hilfe!

Daniel

08. Dez. 2017, 15:20

Antworten Hilfreich

08. Dez. 2017, 15:51 als Antwort auf Dan93 Als Antwort auf Dan93

Hallo Dan93,

hast du das Problem mit den verschwundenen Dateien noch immer, nachdem du einige Neustarts durchgeführt hast? Ich hatte hier im Forum schon einige Male Kontakt mit User, deren Macs die merkwürdigsten Verhaltensweisen gezeigt haben. Diese User haben Ihre Macs 24/24 durchlaufen lassen, allenfalls mal Ruhezustand aktiviert bzw. MacBook zugeklappt. Neustarts haben sie durch längeres drücken vom Einschaltknopf ausgelöst.

Nachdem sie die Apps übers Menü geschlossen haben und den Rechner über das Menü neu gestartet haben, lief dann alles wieder. Beim herunterfahren werden Systemroutinen durchgeführt, Caches gelöscht, Verzeichnisse geschrieben, usw, die für einen runden Systemlauf benötigt werden. Daher sollte der Mac nicht nur aus Umweltschutzgründen heruntergefahren werden.

Gruß Thomas

08. Dez. 2017, 15:51

Antworten Hilfreich

11. Dez. 2017, 11:08 als Antwort auf Dan93 Als Antwort auf Dan93

Hallo Dan93,

dann kann ich dir in diesem Fall nicht viel weiterhelfen. Wenn du schreibst, dass die Probleme erst mit der Installation von 10.13. aufgetreten sind, scheint es tatsächlich daran zu liegen. Möglicherweise kann dir da der Support von Apple weiter helfen. Bei mir läuft noch 10.11. und mein iTunes darf meine Mediathek verwalten (weil ich die Ablage genau wie iTunes vornehmen würde). Lediglich bei Fotos habe ich meine eingene Struktur, weil mir die Mediathek von Fotos nicht geheuer ist. Die Verlinkungen der Dateien sind nach Programmstart immer ok.

Gruß Thomas

11. Dez. 2017, 11:08

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Dan93

Frage: Nach jedem Neustart fehlende Dateien in iTunes