Frage:

Frage: Altes iCloud Account lässt sich nicht löschen

Hallo


Habe mein altes iPhone 4 für meinen Sohn abgeben wollen, jetzt gibts einen Haken mit dem Apple-ID/ iCloud Einstellungen....


Habe mein altes Email von der (sehr) alten Arbeitsstelle immer noch auf icloud.com Account und das "Mein iPhone suchen" aktiviert. Das Account lässt sich also nicht löschen vom iPhone (will Passwort was nicht das war an was ich mich erinnere...), auch gibts das Account auch nicht mehr (erinnere mich schwach das ich das Email gewechselt habe auf mein jetziges dh keine neue ID gestellt).


Kann ich's irgendwie ohne iTunes "iPhone wiederherstellen" die Apps usw vom Löschen bewahren? Im icloud ist das iPhone sichtbar unter "Mein iPhone suchen"...


Btw Apple ID & App Store ist ein Email wo ich Zugang habe.


Vielen vielen Dank im Voraus!

iPhone 4, iOS 7.1.2

Gepostet am

Antworten

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

03. Dez. 2017, 19:07 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Danke.


Auch wenn die ID nicht mehr gültig ist? Habe nähmlich probiert mit der Passwort vergessen Funktion, und dann die Email/ ID ist nicht mehr gültig Antwort bekommen. Hmmm?!


Was passiert mit der iPhone wenn ich übers Icloud.com eingeloggt das "iPhone löschen" benutze? 1)


2) In Itunes das iPhone zurücksetze? Also "iPhone wiederherstellen" aktiviere?

03. Dez. 2017, 19:07

Antworten Hilfreich

04. Dez. 2017, 03:03 als Antwort auf iNot Als Antwort auf iNot

In icloud.com wird die ID benötigt. Da sie ungültig ist, kommst du nicht rein, um iPhone suchen zu deaktivieren. Dann kann es auch nicht mit iTunes wiederhergestellt werden.


Helfen könnte ein Anruf bei Apple. Hier muss auch der Nachweis erbracht werden, dass es von dir gekauft wurde. Ausserdem ist es ein altes iPhone, hier gibt es vermutlich keinen Support mehr.

04. Dez. 2017, 03:03

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: iNot

Frage: Altes iCloud Account lässt sich nicht löschen