Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Gerätename im Terminal zurückgesetzt, lässt sich nicht ändern

Hallo liebe Community,


ich bin absolut frisch in der Mac-Welt und bin über 2 Fehler gestolpert, konnte aber nur zu einem eine Antwort finden bis jetzt.

Einmal der Gastbenutzer mit Grafikfehler im Bild, der wurde hier besprochen: Fehler auf Anmeldeseite: Zweiter Gastbenutzer wird angezeigt


Dann das zweite Problem, zu dem ich mir Hilfe erhoffe: Ich habe den Gerätename geändert , die Änderung wurde auch übernommen. Beim erneuten Check im Terminal steht da nun aber wieder "localhost".

In den Einstellungen steht allerdings mein geänderter Name...


Ich tippe mal auf einen weiteren Bug in High Sierra, aber vielleicht weiß trotzdem jemand Abhilfe.

Über Antworten würde ich mich freuen. 🙂


Zur Info noch: Macbook Pro 2017, 13 " , 256GB SSD, 8GB RAM, keine Touch Bar.

MacBook Pro mit Retina Display, null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

05. Dez. 2017, 12:22 als Antwort auf Barcarus Als Antwort auf Barcarus

Die Änderung des Gerätenames wird unter Systemeinstellungen - Netzwerk vollzogen.


Wenn man keine Programmierkenntnisse hat, sollte man keine Unix-Befehle ausführen.

Hacking verwirkt die Gewährleistung.


Notfalls muss komplett neu installiert werden.

05. Dez. 2017, 12:22

Antworten Hilfreich

07. Dez. 2017, 10:54 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Natürlich in den Einstellungen! Was glaubst du denn, wie ich den Gerätenamen geändert habe? 😮

Und was ist bitte daran Hacking, wenn man das Terminal benutzt?😁😁😁 Macs werden von Informatikern (etc...) benutzt, weil untendrunter ein stabiles BSD-Unix läuft, das Terminal ist eines der normalsten Utensilien, wenn man ein Unix professionell verwenden will. Man ist wesentlich effizienter und schneller als mit den Klicke-Bunti-Oberflächen von den ganzen "benutzerfreundlichen" Betriebssystemen. Und "Programmier"-Kenntnisse sind das schon lange nicht, das ist Nutzung eines Betriebssystem.😐😉

Also wenn du nur Tipps zu bieten hast wie "du änderst Einstellungen in den Systemeinstellungen", "Neustarten" oder "System neu aufsetzen" kannst du die gerne den blutigen Anfängern vorschlagen. 😝

07. Dez. 2017, 10:54

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Barcarus

Frage: Gerätename im Terminal zurückgesetzt, lässt sich nicht ändern