Frage:

Frage: iPad verliert seit letztem Update WiFi Verbindung

Hallo.

iPad mini retina mit iOS 11.2.


Früher war es so dass das iPad, wenn es entsperrt wird, sofort im WLan ist.

Seit neuestem: Kein WiFi Symbol, auch nach manchmal 10-20 Sekunden nicht.

Manchmal klappt es dann automatisch, manchmal muss ich aber auch in die Einstellungen, sehe links meinen WiFi Namen bereits ausgewäht, auch rechts dann angehakt, darunter wird aber trotzdem noch „gewählt“, und dann bin ich wieder drin.


Beim iPhone 5S mit neuestem iOS ähnlich (kann also kein Geräteproblem sein).


Ist der Bug bekannt?

Saludos,

Mike

iPhone 5s, iOS 11.2, null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

18. Dez. 2017, 11:10 als Antwort auf mwg-hv Als Antwort auf mwg-hv

Komischerweise passiert das nur mit meinen neuen Geräten, auf welchen iOS 11. X installiert ist


Auch auffällig: bei meinem iPad mini erhalte ich laufend (obwohl ich noch aktiv im WLAN bin) die Meldung mobile Daten deaktiviert. Klar: ich hab ja auch keine Simkarte im iPad. Nur tauchte diese Meldung früher nicht auf.

18. Dez. 2017, 11:10

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: mwg-hv

Frage: iPad verliert seit letztem Update WiFi Verbindung