Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Ordner Bilder im Finder bei high sierra verschwunden

Liebe Community,

ich habe ein Update auf meinem MacBook Pro von Version OS X 10.8.5 auf Mac OS high sierra 10.13.2 durchgeführt. Mir ist aufgefallen, dass sich der "Finder" verändert hat. Dort war damals noch ein Ordner "Bilder" aufgelistet, unter "Programm/Schreibtisch/Dokumente". Dieser fehlt mir nun und damit auch alle Bilder, die sich darin befunden haben. Kennt jemand das Problem oder befindet sich der Art Ordner irgendwo anders? Als das Update zu Ende war, kam auch eine Fehlermeldung, dass iPhoto nicht funktioniert und die Fehlermeldung an Apple gesendet wird. Kann es auch damit zusammen hängen? In Sachen McBook kenne ich mich nicht aus, von daher brauche ich ganz dringend eure Hilfe! Vielen Dank!

MacBook Pro, macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Dez. 2017, 19:30 als Antwort auf Mondfrau Als Antwort auf Mondfrau

Hallo Ueli, leider nein, das geht auch nicht (egal ob Launchpad oder Finder). Es kommt eine Fehlermeldung__Um „iPhoto“ zu verwenden, muss auf die neueste Version aktualisiert werden. Die auf diesem Mac installierte Version von iPhoto ist nicht kompatibel mit macOS High Sierra. Die neueste Version erhältst du gratis im App Store.

Soll ich es dann downloaden? Dachte, dass sich alles aufgrund des Updates auf high sierra aktualisiert...

12. Dez. 2017, 19:30

Antworten Hilfreich

12. Dez. 2017, 19:41 als Antwort auf Ueli Als Antwort auf Ueli

Okay...


wenn dir im App Store ein Update auf iPhoto 9.6.1 angezeigt wird, sollte dies mit High Sierra funktionieren!

12. Dez. 2017, 19:41

Antworten Hilfreich

13. Dez. 2017, 09:28 als Antwort auf Mondfrau Als Antwort auf Mondfrau

Hallo...


dann dürfte in deinem Fall iPhoto nicht mehr unter High Sierra funktionieren und du müsstest jetzt auf die App „Fotos“ wechseln, die ja jetzt standardmäßig unter MacOS vorhanden ist.


Je nach installierter iPhoto Version sollte deine Mediathek beim ersten Öffnen der App „Fotos“ nun die Fotos anzeigen.


Eine genaue Beschreibung dazu findest du in dem folgenden Support Dokument.


Von iPhoto auf Fotos für macOS aktualisieren - Apple Support


Liebe Grüße

Ueli

13. Dez. 2017, 09:28

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Mondfrau

Frage: Ordner Bilder im Finder bei high sierra verschwunden