Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Logic Pro X Keycommands

Wie kann man verhindern, dass Logic Pro X die Keycommands automatisch ändert, wenn ich die Eingabesprache ändere? Ich möchte, dass das Programm immer mit dem selben Preset startet.

Logic Pro X, OS X El Capitan (10.11.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Dez. 2017, 15:08 als Antwort auf FetterKater Als Antwort auf FetterKater

Die KCs werden in den Preferences gesichert weshalb man sie vor dem Löschen derselben (was hin und wieder sinnvoll sein kann) sichern muss um sie danach wieder zu importieren.

Deine Beschreibung würde darauf hindeuten, daß Logic, wenn in einer anderen Sprache geöffnet, jeweils eigene Prefs schreibt und darauf bei Programmstart zugreift.

Versuch:

1. die Keycommands sichern

2. Logic in der anderen Sprache öffnen und die KCs importieren

3. die Sprachen switchen und schauen ob die KCs in beiden Sprachen noch da sind.

asonsten musst Du halt jedesmal nach dem ändern der Sprache die einmal gesicherten KCs

wieder importieren was zumindest ein zeitsparender Workaround wäre.

17. Dez. 2017, 15:08

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: FetterKater

Frage: Logic Pro X Keycommands