Frage:

Frage: Macbook funktioniert nur noch mit externem Monitor

Hi,


ich habe die Suchfunktion genutzt, leider nichts in der art gefunden.

Ich habe ein Macbook Pro Mitte 2015 mit macOS high Sierra 10.13.1.


Seit gestern vorgestern nutze ich ein 4K Monitor per hdmi. Nun folgendes Problem:


Starte ich den mac mit dem angeschlossenen Bildschirm, laufen beide parallel tadellos.

Starte ich das Macbook ohne Monitor, kommt zwar kurz der Apfel mit Ladebalken, der Monitor wird dann aber schwarz und nichts passiert.


Weder PRAM noch SMC Reset haben geholfen.


BITTE UM RETTUNG!!!

MacBook Pro mit Retina Display

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

18. Dez. 2017, 14:27 als Antwort auf paul.bo Als Antwort auf paul.bo

Ja das ist ein Bug. Bevor du das Macbook ausschaltest, überprüfe mal unter Systemeinstellungen - Monitor, die Auflösung. Dann schalte den externen Monitor ab und lege die korrekte Auflösung des Macbooks fest.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

18. Dez. 2017, 14:27 als Antwort auf paul.bo Als Antwort auf paul.bo

Ja das ist ein Bug. Bevor du das Macbook ausschaltest, überprüfe mal unter Systemeinstellungen - Monitor, die Auflösung. Dann schalte den externen Monitor ab und lege die korrekte Auflösung des Macbooks fest.

18. Dez. 2017, 14:27

Antworten Hilfreich (1)

18. Dez. 2017, 14:27 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

ok, habe jetzt zunächst den Monitor ausgemacht bevor ich ihn abziehe, ohne den mac runter zu fahren....

Taucht der Bug nur unter high Sierra auf und wir können davon ausgehen, dass er bald behoben wird, oder ist das Problem schon länger bekannt?

18. Dez. 2017, 14:27

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: paul.bo

Frage: Macbook funktioniert nur noch mit externem Monitor