Frage:

Frage: Logic Pro X: Parameter springen bei Nutzung

Hallo,

wir haben folgendes Problem mit Logic Pro X: Beim Einstellen von Plugin-Parametern ("Drehen an den Rädchen") springen andere Parameter immer wieder zurück (siehe Video: https://www.dropbox.com/s/0xijdvfb6gk01r2/Reglerspr%C3%BCnge.m4v?dl=0).


Das Ganze passiert bei Eigen- und Fremdplugins. Es ist kein Muster erkennbar. Außerdem gibt es ähnliche Probleme beim Taschenrechner im Dashboard: beim Klicken der Zahlen verschiebt sich der Taschenrechner auf dem Bildschirm.

Auf einem anderen Nutzer am gleichen Mac gibt es etwaige Probleme nicht. Ebenfalls passieren keine Sprünge, wenn man mit der Maus scrollt und nicht klickt und zieht. Noch etwas beunruhigt: Das C3 auf einem externen Midi Keyboard wird nicht als Eingabe erkannt, außer man öffnet parallel dazu die Systemsteuerung. Dann gehen plötzlich alle Noten problemlos, bis man sie wieder schließt.

Andere Mäuse, Eingabegeräte, Midi-Geräte wurden schon getestet und nichts half.


Da ich im Internet auf niemanden gestoßen bin, der ähnliche Probleme hat, hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

Viele Grüße

Hagen

Logic Pro X, macOS Sierra (10.12.6), null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: hagen961

Frage: Logic Pro X: Parameter springen bei Nutzung