Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Aktivierung der iCloud Mediathek löscht Fotos

nachdem meine Beiträge über nachweislich mangelhafte Stabilität der Mediathek gelöscht oder zensiert wurden, stelle ich hier nun eine einfache Frage:

Ein neues iPhone 8 mit Datenwiederherstellung aus icloud Sicherung (1 Tag alt, voriges Handy war ein 5S) hat nach der Aktivierung der Mediathek folgenschwere Schäden verursacht. Am Ende stehe ich jetzt mit 6000 gelöschten Fotos und komplett ohne jegliche Alben da.

Eine Datensicherung am iMac ist nicht vorhanden (nachdem man überall liest, dass es keine Probleme mit Mediatheken gibt, hielt ich das für überflüssig, außerdem waren trotz aktivierter Funktion „Originale auf den Mac laden“) nur ca. 50% wirklich am iMac. Somit wäre das eh überflüssig gewesen.

Wie bekomme ich nun die 350 Alben wieder zurück?

Die gelöschten Fotos sind nicht im Papierkorb, sondern weg.

Interessanterweise hat seit diesem Fehler auch der Sync wieder funktioniert, auf den anderen 2 Macs ist der Datenbestand nämlich auch hinüber.

Was kann ich tun?

danke

iMac mit Retina 5K display, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: -nicht_getestet-

Frage: Aktivierung der iCloud Mediathek löscht Fotos