Frage:

Frage: Fotos,iCloud Drive

1. Foto

Warum erkennt mein iMac das iPhone meiner Frau nicht mehr bei Foto.

Ist aber schon mal gegangen...was muss ich machen das es wieder funktioniert?


2. iCloud Drive

Warum hab ich 196 GB Dokumente.

Wie kann ich das am iMac ausschalten können

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:
Hallo Schusti,

so kannst du die "Schreibtisch und Dokumente" Funktion auf deinem Mac abschalten. Dabei bleiben die Daten auf dem Gerät erhalten.

"Schreibtisch" und "Dokumente" deaktivieren

Wenn Sie "Ordner 'Schreibtisch' & 'Dokumente'" deaktivieren, verbleiben Ihre Dateien in iCloud Drive und auf Ihrem Mac wird im Benutzerordner jeweils ein neuer Ordner für "Schreibtisch" und "Dokumente" erstellt. Sie können Dateien nach Bedarf von iCloud Drive auf den Mac verschieben oder alle Dateien markieren und sie an den gewünschten Speicherort ziehen.

  1. Wählen Sie auf dem Mac im Menü "Apple" Vom Benutzer hochgeladene Datei > "Systemeinstellungen" > "iCloud".
  2. Klicken Sie neben "iCloud Drive" auf "Optionen".
  3. Deaktivieren Sie die Option "Ordner 'Schreibtisch' & 'Dokumente'".
  4. Klicken Sie auf "Fertig".

Wenn Sie iCloud Drive deaktivieren oder sich von iCloud abmelden, haben Sie die Option, eine lokale Kopie der in iCloud Drive befindlichen Dateien zu behalten. Unabhängig davon, ob Sie eine lokale Kopie behalten oder nicht, wird in Ihrem Benutzerordner jeweils ein neuer Ordner "Schreibtisch" und "Dokumente" erstellt. Wenn Sie eine lokale Kopie behalten, werden Ihre Dateien in iCloud Drive in einen Ordner namens "iCloud Drive (Archiv)" in Ihrem Benutzerordner kopiert. Daraufhin haben Sie die Option, jegliche Dateien, die sich in iCloud in "Schreibtisch" und "Dokumente" befanden, zurück in Ihre neuen lokalen Ordner "Schreibtisch" und "Dokumente" zu bewegen.

Aus: Dateien aus "Schreibtisch" und "Dokumente" zu iCloud Drive hinzufügen - Apple Support

Hier sind weitere allgemeine Informationen zum iCloud Drive. Häufig gestellte Fragen zu iCloud Drive - Apple Support

Viel Erfolg und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Grüße!

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

30. Dez. 2017, 09:00 als Antwort auf Schusti Als Antwort auf Schusti

Hallo Schusti!

1. Es kann sein, dass das betroffene iPhone erstmal die Verbindung zum iMac zulassen muss, damit es sich mit Fotos verbindet. Folge dazu einfach dieser Anleitung hier. Informationen zum Warnhinweis "Diesem Computer vertrauen?" auf dem iPhone, iPad oder iPod touch. - Apple Support

2. Um das iCloud Drive auf einem Mac abzuschalten, öffne bitte die Systemeinstellungen > iCloud und schalte dort die gewünschte Funktion ab.

Wir hoffen, dass wir deine Fragen beantworten konnten und wünschen ein frohes neues Jahr.
Gruß!

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

30. Dez. 2017, 09:00 als Antwort auf Schusti Als Antwort auf Schusti

Hallo Schusti!

1. Es kann sein, dass das betroffene iPhone erstmal die Verbindung zum iMac zulassen muss, damit es sich mit Fotos verbindet. Folge dazu einfach dieser Anleitung hier. Informationen zum Warnhinweis "Diesem Computer vertrauen?" auf dem iPhone, iPad oder iPod touch. - Apple Support

2. Um das iCloud Drive auf einem Mac abzuschalten, öffne bitte die Systemeinstellungen > iCloud und schalte dort die gewünschte Funktion ab.

Wir hoffen, dass wir deine Fragen beantworten konnten und wünschen ein frohes neues Jahr.
Gruß!

30. Dez. 2017, 09:00

Antworten Hilfreich (1)

30. Dez. 2017, 09:06 als Antwort auf Couchi Als Antwort auf Couchi

Danke Couchi!


Tipp 1 war erfolgreich.

Tipp 2 leider nicht ganz so.



Kurze und komplizierte Erklärung:


Habe am Desktop beim iMac Ordner gemacht.

Einer mit viele Fotos und einer mit Dokumente.

Ich will die Ordner nicht verlieren und nur am iMac speichern und nicht in der iCloud Drive.

Was muss ich da machen ?


Danke


Mit freundlichen Grüßen

Schusti

30. Dez. 2017, 09:06

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

31. Dez. 2017, 09:22 als Antwort auf Schusti Als Antwort auf Schusti

Hallo Schusti,

so kannst du die "Schreibtisch und Dokumente" Funktion auf deinem Mac abschalten. Dabei bleiben die Daten auf dem Gerät erhalten.

"Schreibtisch" und "Dokumente" deaktivieren

Wenn Sie "Ordner 'Schreibtisch' & 'Dokumente'" deaktivieren, verbleiben Ihre Dateien in iCloud Drive und auf Ihrem Mac wird im Benutzerordner jeweils ein neuer Ordner für "Schreibtisch" und "Dokumente" erstellt. Sie können Dateien nach Bedarf von iCloud Drive auf den Mac verschieben oder alle Dateien markieren und sie an den gewünschten Speicherort ziehen.

  1. Wählen Sie auf dem Mac im Menü "Apple" Vom Benutzer hochgeladene Datei > "Systemeinstellungen" > "iCloud".
  2. Klicken Sie neben "iCloud Drive" auf "Optionen".
  3. Deaktivieren Sie die Option "Ordner 'Schreibtisch' & 'Dokumente'".
  4. Klicken Sie auf "Fertig".

Wenn Sie iCloud Drive deaktivieren oder sich von iCloud abmelden, haben Sie die Option, eine lokale Kopie der in iCloud Drive befindlichen Dateien zu behalten. Unabhängig davon, ob Sie eine lokale Kopie behalten oder nicht, wird in Ihrem Benutzerordner jeweils ein neuer Ordner "Schreibtisch" und "Dokumente" erstellt. Wenn Sie eine lokale Kopie behalten, werden Ihre Dateien in iCloud Drive in einen Ordner namens "iCloud Drive (Archiv)" in Ihrem Benutzerordner kopiert. Daraufhin haben Sie die Option, jegliche Dateien, die sich in iCloud in "Schreibtisch" und "Dokumente" befanden, zurück in Ihre neuen lokalen Ordner "Schreibtisch" und "Dokumente" zu bewegen.

Aus: Dateien aus "Schreibtisch" und "Dokumente" zu iCloud Drive hinzufügen - Apple Support

Hier sind weitere allgemeine Informationen zum iCloud Drive. Häufig gestellte Fragen zu iCloud Drive - Apple Support

Viel Erfolg und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
Grüße!

31. Dez. 2017, 09:22

Antworten Hilfreich

31. Dez. 2017, 10:14 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Danke für deine Hilfe!!!


Bei der iCloud Drive fragt er mich aber jetzt das die Daten dann gelöscht sind .....hab ein wenig Angst die Daten zu verlieren.

Sind die jetzt sicher am iMac ?


Mit freundlichen Grüßen

Schusti

31. Dez. 2017, 10:14

Antworten Hilfreich

31. Dez. 2017, 10:45 als Antwort auf Schusti Als Antwort auf Schusti

Hallo Schusti,

danke für die rasche Antwort.

In der Tat, sind deine Daten weiterhin auf dem Mac vorhanden, auch wenn du diese iCloud Funktion abschaltest. Wenn du ganz sicher gehen willst, kannst du auch vorher noch ein Backup fahren. Alle Informationen dazu findest du hier. Backup des Mac erstellen – Offizieller Apple Support

Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Lieber Gruß!

31. Dez. 2017, 10:45

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Schusti

Frage: Fotos,iCloud Drive