Frage:

Frage: Audio Interface geht plötzlich nicht mehr

Hi,


habe über Lighting-USB3 Kamera Connector seit längerer Zeit ein Audio/Midi Interface an mein iPad 2 Mini angeschlossen und spiele mittels der App Amplitube darüber Gitarre.


Das Interface (ein MAudio Fast Track Pro) ist über USB angeschlossen und funktionierte bis vor kurzem verlässlich.

Seit ich das Update auf iOS 11.2.1 installiert habe, sendet das Fast Track nur noch Midi Signale, aber keine Audio Signale mehr. Es wird einfach nicht mehr als Audio-Eingang erkannt. Am PC geht es noch.


App neu installieren und ganzer Reset des iPads hat nicht geholfen.


In iRig Foren (das ist das Audiointerface vom Amplitube-App Entwickler) gibt es auch einige Hinweise, dass deren hauseigenes Interface iRig Pro zur Zeit Probleme macht. Ziemlich genau seit ich die Probleme ebenfalls habe.


Hat jemand weiterführende Infos, was Apple mit dem Update geändert hat und ob es eine Lösung für mein Problem gibt?


Danke vielmasl

iPad Air 2 Wi-Fi, iOS 11.2.1

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Dez. 2017, 13:13 als Antwort auf gwenman Als Antwort auf gwenman

Hallo gwenman,

eine detaillierte Auflistung aller Neuerungen unserer Updates findest Du in dem Supportdokument " Informationen zu iOS 11-Updates - Apple Support ".

Für die Lösung deines Problemes hast Du schon viel gemacht. Wir würden Dir noch empfehlen, die Einstellungen auf dem iPad zurückzusetzen. Dies machst Du unter Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen > Alle Einstellungen . Beachte lediglich, dass dabei auch die Reihenfolge der Apps sowie dein Hintergrundbild auf den Grundmodus zurückgestellt werden.

Falls dies nicht hilft, müssten wir Dich bitten, den Entwickler der App einmal direkt zu kontaktieren, um dort nach einem eventuellem Update der App zu fragen.

Viel Erfolg und einen guten Start ins neue Jahr!

30. Dez. 2017, 13:13

Antworten Hilfreich

03. Jan. 2018, 10:44 als Antwort auf Becci Als Antwort auf Becci

Hi,

habe wie schon im ersten Post geschrieben das iPad komplett zurückgesetzt. Hat leider nichts geholfen. Den App-Entwickler (http://www.ikmultimedia.com/) hab ich auch kontaktiert. Der empfiehlt einen Neustart des Geräts.


Ich bin mir sicher, dass das Update der iOS Version das Problem ausgelöst hat. Da ich wohl kein Downgrade machen kann, muss ich nun wohl mit der Situation leben.

03. Jan. 2018, 10:44

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: gwenman

Frage: Audio Interface geht plötzlich nicht mehr