Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: MacBook Pro schaltet sich ständig in gesperrten Zustand

Hallo zusammen,


mein MacBook Pro (TouchBar, 13“) wechselt beim Verwenden ständig in einer Art gesperrten Zustand, so wie man es kennt, wenn der Bildschirmschoner aktiv ist und man sich wieder anmelden muss. Nach Scanen des Fingers bin ich sofort wieder bei den letzten aufgerufen Apps/Seiten - zumindest solange bis er sich wieder von selbst abmeldet.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

01. Jan. 2018, 13:29 als Antwort auf Apple-CIA Als Antwort auf Apple-CIA

Hallo,


hast du eventuell die aktiven Ecken aktiviert:


Wenn Sie einen Bildschirmschoner verwenden, wird dieser automatisch gestartet, nachdem Ihr Mac für eine gewisse Zeit inaktiv war. Sie können einen Kurzbefehl einrichten, der bewirkt, dass der Bildschirmschoner gestartet wird, wenn Sie den Zeiger in eine Ecke Ihres Bildschirms bewegen.


  1. Wählen Sie „Apple“ > „Systemeinstellungen“ und klicken Sie auf „Schreibtisch & Bildschirmschoner“ und danach auf „Bildschirmschoner“.
  2. Klicken Sie auf „Aktive Ecken“.
  3. Klicken Sie auf das Einblendmenü für die Ecke, die Sie verwenden möchten, wählen Sie „Bildschirmschoner ein“ und klicken Sie auf „OK“.Wenn Sie den Bildschirmschoner starten möchten, wenn Sie die Befehlstaste, Umschalttaste, Wahltaste oder Taste „ctrl“ mit einer aktiven Ecke drücken, drücken Sie die entsprechende Taste bei geöffnetem Einblendmenü. Wenn Sie zum Beispiel die Umschalttaste drücken, ändert sich der Befehl „Bildschirmschoner ein“ in „Umschalt-Bildschirmschoner ein“.

Oder ist die Zeit für den Bildschirmschoner bei 1 min ?


Gruß

Lars

01. Jan. 2018, 13:29

Antworten Hilfreich

04. Jan. 2018, 17:06 als Antwort auf Apple-CIA Als Antwort auf Apple-CIA

kann es sein das du auf der Touch Bar das sperren des Mac liegen hast du du rein zufällig beim tippen drauf kommst, das passiert mir machmal.

Oder hat du eine Apple Watch oder ein iPhone mit einer App verknüpft welche den Mac sperrt wenn du dich von ihm entfernst?

04. Jan. 2018, 17:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Apple-CIA

Frage: MacBook Pro schaltet sich ständig in gesperrten Zustand