Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Ähnlicher Artikel

"Automatische Downloads" für Einkäufe im iTunes Store, App Store und iBooks Store aktivieren

Frage:

Frage: Automatischer Filme Download

Moin moin,

ich habe mit meinem iPhone 6s das Problem, das es immer wieder ehemalig vorbestellte Filme herunterlädt.

- Automatische Downloads sind aus

- Die Filme habe ich schon 2 mal per iTunes auf das Gerät übertragen und danach wieder gelöscht, dann war es für 2-3 Tage gut und dann geht das Spielchen von vorne los.

Grundsätzlich ist das kein riesen Problem, aber da ich als Hausanschluss nur Volumenbegrenztes Internet (60GB) habe ist das leider doch eine doofe Sache, wenn das iPhone mal ebbend 10-20 GB verbraucht.

Ich habe das bisher immer so umgangen das ich nur noch 4 GB platz auf dem iPhone hatte aber das kann ja nicht die Lösung sein man muss ihm doch irgendwo diesen Download von den Filmen löschen können?

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen denn ich bin momentan echt ein bisschen genervt von meinen iPhone. so mal das wirklich nur mein iPhone betrifft, das iPad macht diese Probleme nicht.

Danke schon mal Vorab

Gruß Björn

iPhone 6s, iOS 11.2.1, 32 GB

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

04. Jan. 2018, 17:25 als Antwort auf björn82 Als Antwort auf björn82

Hallo Björn,

da hast Du bereits die richtigen Einstellungen gesetzt, super!

Schließe einmal iTunes auf deinem iPhone und starte das Gerät anschließend neu, um unnötigen Datenmüll zu entfernen.
Eine App auf Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch zum Schließen zwingen - Apple Support
iPhone, iPad oder iPod touch neu starten - Apple Support

Melde Dich auch unter Einstellungen > dein Name> ​iTunes und App Store > deine Apple ID ab und wieder erneut an.

Alternativ kannst Du überlegen, Einschränkungen für ​iTunes auf deinem iPhone zu aktivieren, um das erneute Laden zu unterbinden.
Kindersicherung auf dem iPhone, iPad oder iPod touch verwenden - Apple Support

Wir hoffen, dies hilft Dir weiter und wünschen noch einen schönen Tag!

04. Jan. 2018, 17:25

Antworten Hilfreich

12. Jan. 2018, 10:48 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Danke für die Antwort.

Die genannten Schritte habe ich mittlerweile 10 mal ausprobiert und jetzt auch noch mal ohne Erfolg.

Einschränkungen ist keine Option dann kann ich ja den iTunes Store nicht mehr so einfach durchstöbern.

Die Frage ist warum tritt das nur auf dem iPhone auf und auf meinen zwei iPads nicht.

Das macht mich echt Wahnsinnig und es nerft.

Zurücksetzen und ein Backup einspielen wird denke ich auch keine Lösung bringen und ohne Backup das ist keine Option, da dann ja alle Health Daten weg sind.

Doofe situ

12. Jan. 2018, 10:48

Antworten Hilfreich

12. Jan. 2018, 13:59 als Antwort auf björn82 Als Antwort auf björn82

Hallo björn82,

hast Du die Filme auch bereits in den Einstellungen gelöscht?

Hier einmal die Anleitung aus dem Supportdokument " Musik, Filme und TV-Sendungen von Ihrem iPhone, iPad oder iPod touch löschen - Apple Support ":

Filme und TV-Sendungen löschen

In der TV-App1 oder in der Videos-App können Sie Filme und TV-Sendungen löschen, die Sie auf Ihr Gerät heruntergeladen haben. Wenn Sie ein Download-Symbol Vom Benutzer hochgeladene Datei neben Ihren gekauften Inhalten sehen, ist das Objekt in der Cloud und nicht auf Ihrem Gerät gespeichert. Hier erfahren Sie, wie Sie in der Cloud gespeicherte Objekte ausblenden.

Wenn Sie Filme oder TV-Sendungen aus einer anderen Quelle als dem iTunes Store hinzugefügt haben, müssen Sie u. U. eine andere Methode zum Löschen des Objekts anwenden.

1 Die TV-App steht nur in bestimmten Ländern und Regionen zur Verfügung. Hier erfahren Sie, ob die TV-App in Ihrem Land oder Ihrer Region verfügbar ist.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Filme und TV-Sendungen in den Einstellungen löschen

  1. Wählen Sie "Einstellungen" > "Allgemein" > "iPhone Speicher".
  2. Tippen Sie auf "Tunes-Videos überprüfen". Wenn Ihnen "iTunes-Videos überprüfen" nicht angezeigt wird, haben Sie nichts auf Ihr Gerät heruntergeladen.
  3. Suchen Sie den Film, die TV-Sendung oder die Folge, die Sie löschen möchten, und streichen Sie darauf nach links.
  4. Tippen Sie auf "Löschen".

Möglicherweise können Sie Objekte auch in der TV- oder in der Videos-App löschen.

Wir drücken die Daumen, dass es nun funktioniert!

12. Jan. 2018, 13:59

Antworten Hilfreich

15. Jan. 2018, 18:18 als Antwort auf Equinox Als Antwort auf Equinox

Moin, ja wie oben bereits geschrieben, die Filme waren schon mehrfach auf dem iPhone und ich habe sie wie beschrieben auf dem iPhone gelöscht und auch schon über iTunes, aber alles ohne Erfolg.

Und was an diesem Problem zusätzlich nervt, ist das der Cache immer wieder zurückgesetzt, wird sobald das iPhone merkt das es die Filme aufgrund fehlender Speicherkapazität nicht runterladen kann.

Gibt es noch eine geheime Einstellung?

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Das ist die Meldung die dann immer erscheint.

15. Jan. 2018, 18:18

Antworten Hilfreich

17. Jan. 2018, 11:21 als Antwort auf björn82 Als Antwort auf björn82

Hallo björn82,

an sich würden wir Dir jetzt noch einmal empfehlen, das iPhone zurückzusetzen und ohne Backup zu testen.
Ein Backup eines iPhone, iPad oder iPod touch erstellen - Apple Support
iPhone, iPad oder iPod auf die Werkseinstellungen zurücksetzen - Apple Support

Falls das für Dich noch immer keine Option ist, dann wende Dich doch bitte direkt an den Apple Support, entweder per Chat oder Telefon:
Kontakt – Offizieller Apple Support

Viel Erfolg und wir drücken weiterhin die Daumen!

17. Jan. 2018, 11:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: björn82

Frage: Automatischer Filme Download