Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: iTunes Daten vom Windows Vista PC zu Mac mini verschieben.

Ich habe einen alten Windows Vista PC, auf diesem hatte ich bis 2016 mein iPhone und iPad Synchronisiert. So habe ich auch diverse Einkäufe darüber getätigt sowie viele CD hochgeladen und Playlisten erstellt.

Nun seit irgendwann im 2016 gibt es keine Updates mehr vor meinen PC und ich bin nicht mehr mit meinem Account angemeldet.

Nun habe ich mir einen Mac Mini zugelegt und möchte gerne alle meine Sachen vom alten PC zu neuen Mac hinzufügen so das alle CD's usw. wieder verfügbar sind. Da ich ein nicht wirklich damit auskenne bräuchte ich was Hilfe dazu.

Kann ich wirklich nur auf meinem alten Windows PC den Ordner vom iTunes kopieren und auf meinem Mac Mini einfügen? Den kompletten Ordner oder nur teile daraus? Gibt es kein Probleme an meinem Mac damit.

Freue mich auf eure Tipps und Ratschläge.

iPad Mini, iOS 11.2.1, null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

05. Jan. 2018, 00:09 als Antwort auf Monman Als Antwort auf Monman

Relativ simple.

Auf dem PC liegt unter C:\Benutzer\eigener Name\Eigene Musik\iTunes\

alles was zu iTunes gehört. Dieses gesamten iTunes-Ordner auf eine externe Festplatte kopieren.

Die Festplatte dann an dem Mac anschließen.

Beim Mac liegt der iTunes an der selben Stelle auf der Festplatte.

Benutzer\eigener Name\Musik

In den Musik-Ordner den iTunes-Ordner von der externen Festplatte reinkopieren. Es kommt vermutlich die Meldung dass ein iTunes-Ordner schon vorhanden ist, der ist aber noch leer. Dieser kann überschrieben werden.

Beim Start von iTunes am Mac sollte die Daten erkannt werden.

iTunes-Mediendateien finden und organisieren - Apple Support

05. Jan. 2018, 00:09

Antworten Hilfreich

05. Jan. 2018, 09:59 als Antwort auf Monman Als Antwort auf Monman

Sieht so aus als wenn hier keine Apps gesichert sind. Das ist dann ok. Da das neue iTunes 12.7 keine Apps mehr verwaltet. Apps im iTunes-Ordner können alle gelöscht werden.

Falls eBooks im iTunes-Ordner sind, müssen diese dann in das Programm iBooks gelegt werden. Einfach auf das offene Fenster von iBooks.

05. Jan. 2018, 09:59

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Monman

Frage: iTunes Daten vom Windows Vista PC zu Mac mini verschieben.