Ankündigung:

Apple YouTube Videos in euren Beitragen!

Ab heute können alle Benutzer der Stufe 2 oder höher Videos aus dem deutschen und englischen Apple Support YouTube Kanals zu Beiträgen hinzufügen.

Wie dies genau funktioniert, könnt ihr hier sehen: YouTube Videos von Apple zu deiner Antwort hinzufügen

Frage:

Frage: Schalte heute morgen das iPad 2 ein und lande direkt bei einer Aktivierung! Nix geht mehr?

08.01.18 iPad2 nix geht mehr.???
Schalte heute morgen das iPad ein und lande direkt bei einer Aktivierung??? Nix geht mehr. Was ist hier los?




[Betreff vom Admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

07. Jan. 2018, 10:25 als Antwort auf hasto Als Antwort auf hasto

Erst mal Reset versuchen. Ein/Aus-Taste und Hometaste min. 10 sek. gemeinsam gedrückt halten, loslassen. Dann sollte das iPad starten.

Der Akku darf natürlich nicht leer sein. Ev. wurde das iPad nicht geladen, weil das Netzteil defekt ist. Mal andere Steckdose verwenden und etwas am Netzteil wackeln. ev. hat es keinen Stromkontakt.

07. Jan. 2018, 10:25

Antworten Hilfreich

07. Jan. 2018, 15:15 als Antwort auf hasto Als Antwort auf hasto

Ich habe das gleiche Problem seit ein paar Tagen. Nach dem Einschalten bin ich direkt bei der Konfiguration gelandet. Habe versucht über iTunes eine Wiederherstellung durchzuführen. Es scheitert immer an der Aktivierung, ob über iTunes oder WLAN. Auch habe ich das iPAD2 in meiner Cloud und Account gelöscht. Aktivierung ist weiterhin nicht möglich. Habe diese Prozedur bereits seit 2 Tagen wiederholt.

Ich vermute, Apple hat ein update ohne Zustimmung auf das iPad2 überspielt wegen der INTEL Problematik und nun klappt nichts mehr.

Wäre gut zu erfahren, ob andere mit dem iPad2 dieses Problem nicht haben bzw. was sie unternommen haben, um eine Aktivierung erfolgreich durchzuführen.

07. Jan. 2018, 15:15

Antworten Hilfreich

08. Jan. 2018, 10:33 als Antwort auf horstvonmettmann Als Antwort auf horstvonmettmann

Also. Ich hab jetzt folgendes gemacht. Nach dem Reset des iPads, sollte ich die Sim-Karte entsperren. Code eingegeben und mit OK bestätigt. Nix. Der Anmeldebildschirm reagierte überhaupt nich mehr. Hab dann die Sim-Karte mit meinem iPhone gecheckt. Alles ok. Karte wieder rein. Gleiches Problem. Auch nach dem Connect mit MacBook konnte keine Verbindung zu iTunes hergestellt werden. "Es können keine Daten vom iPad empfangen werden."

Dann..... hab ich die Sim-Karte wieder rausgenommen und...... jetzt konnte ich via MacBook sofort eine Verbindung zu iTunes aufbauen. Das Aktivieren war in 3 Minuten erledigt. Alles ok. Sim-Karte wieder rein und......super.
Läuft alles wieder einwandfrei.
Das mit dem Löschen in der iCloud / Account etc. hab ich nicht gemacht. So weit bin ich ja gar nicht gekommen.
Wie auch immer: Alles Apple.
Gruß hasto

08. Jan. 2018, 10:33

Antworten Hilfreich (1)

08. Jan. 2018, 12:34 als Antwort auf horstvonmettmann Als Antwort auf horstvonmettmann

Die Sim spielt hier sowieso keine Rolle. Die wäre notwendig wenn es einen Simlock geben würde, und den gab es nur bei manchen iPhones.

Hier gibt ev. hilfreiche Info:

http://techmixx.de/iphone-ipad-aktivierung-fehlgeschlagen/

08. Jan. 2018, 12:34

Antworten Hilfreich

09. Jan. 2018, 15:52 als Antwort auf hasto Als Antwort auf hasto

Es ist verrückt.

Ich hatte es wieder über WLAN probiert und es klappte nicht. Oben links auf dem Bildschirm war das WLAN-Signal voll da und daneben stand Suchen. Dann kam ich auf die Idee, mal nachzusehen, ob noch eine alte SIM-Karte im Schacht war. Diese hatte ich entfernt und schon hat alles geklappt. Das iPAD wurde wieder hergestellt auf das letzte Backup.

Warum bei der Aktivierung WLAN als Auswahl ansteht und dann doch nur auf Mobil Signale setzt, weiß wohl nur Apple.

Aber danke für deine Hinweise.

09. Jan. 2018, 15:52

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: hasto

Frage: Schalte heute morgen das iPad 2 ein und lande direkt bei einer Aktivierung! Nix geht mehr?