Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Fotomediathek in der iCloud löschen

Ich habe die iCloud ausprobiert für meine Fotosammlung in Fotos und war sehr unzufrieden. Ich habe die sync mit der iCloud auf dem iPhone und dem Mac ausgeschaltet. Jetzt würde ich gerne meine Fotos aus der Cloud löschen. Ich finde aber leider keine sinnvolle Option hierfür außer jedes Bild einzeln zu markieren. Das macht bei 20.000 Fotos/Videos aber wirklich keinen Spaß. Gibt es da eine einfachere Lösung? Lieben Dank!

Problem gelöst. Frage kann geschlossen werden.

Nachricht wurde bearbeitet durch: leeepic.

MacBook (Retina,12-inch,2017), macOS High Sierra (10.13.2), null

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Problemlösung:

Mit dem iPhone die Einstellungen öffnen, dann in die iCloud Einstellungen. Hier unter "Speicher verwalten" kann die Foto-Mediathek deaktiviert werden. Jetzt muss man leider 30 Tage warten bis Apple dann die Bilder "endgültig" aus der Cloud löscht.

Ein Workaround für den Mac ist mir nich bekannt.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

10. Jan. 2018, 16:40 als Antwort auf leeepic Als Antwort auf leeepic

Hallo leeepic,

das ist Spitze, dass du eine Lösung für deine Frage gefunden hast.

Ich denke nicht nur für uns, sondern auch für die anderen Mitglieder der Community wäre es von großem Vorteil, wenn du deine Lösung und Erfahrung teilen könntest, wie du nun letztendlich deine Frage selbst lösen konntest.

Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

10. Jan. 2018, 16:40

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

10. Jan. 2018, 22:34 als Antwort auf leeepic Als Antwort auf leeepic

Problemlösung:

Mit dem iPhone die Einstellungen öffnen, dann in die iCloud Einstellungen. Hier unter "Speicher verwalten" kann die Foto-Mediathek deaktiviert werden. Jetzt muss man leider 30 Tage warten bis Apple dann die Bilder "endgültig" aus der Cloud löscht.

Ein Workaround für den Mac ist mir nich bekannt.

10. Jan. 2018, 22:34

Antworten Hilfreich

11. Jan. 2018, 10:40 als Antwort auf leeepic Als Antwort auf leeepic

Hi leeepic,

der ​Workaround für den Mac verhält sich fast genauso. Hier einmal der Auszug aus der Fotos-Hilfe - Apple Support .
Um die iCloud-Fotomediathek auf Ihrem Mac zu deaktivieren, öffnen Sie den Bereich „iCloud“ in den Systemeinstellungen. Klicken Sie dort auf die Taste „Verwalten“ und anschließend auf „Fotomediathek“. Klicken Sie auf „Deaktivieren und löschen“. Ihre Fotos und Videos werden in 30 Tagen aus der iCloud-Fotomediathek gelöscht, sofern Sie vorher nicht auf „Löschen widerrufen“ klicken.​
Viel Spaß bei der weiteren Nutzung unseres Forums!
Liebe Grüße

11. Jan. 2018, 10:40

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: leeepic

Frage: Fotomediathek in der iCloud löschen