Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Verbindungsprobleme in High Sierra

Hi liebe Community

Ich habe ein MacBook Pro 2016 und habe seit de, neuen High Sierra Update häufige Verbindungsaussetzer mit dem Wlan. Meistens bei längeren Sitzungen (2 Stunden) oder nach dem "Aufwecken" aus dem Sparmodus. Das gleiche Problem trift beim Bootcamp in Windows noch schlimmer zu. Dort ist es mir überhaupt nicht mehr möglich, eine aktive Verbindung aufzubauen.

Ich bin dahingehend mittlerweile ratlos und weiß nicht weiter.


Habe bereits in den "/Library/Preferences/SystemConfiguration/" die Ordner der Wlan Protokolle entfernt um nach einem Neustart Besserung zu erhalten. Funktioniert aber leider nur Kurzweilig bis das Problem dann wieder auftritt. Vl könnt ihr mir helfen.


Mfg

Alex

MacBook Pro mit Retina Display, macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Jan. 2018, 12:33 als Antwort auf KAleX Als Antwort auf KAleX

Hallo Alex!

Hast du schon mal deine WLAN-Verbindung analysiert? Wenn du die Diagnose für drahtlose Umgebungen ausführst, wird die WLAN-Netzwerkumgebung analysiert, mit der dein Mac verbunden ist. Die Diagnosefunktion liefert Informationen, die dich bei der Beseitigung eventueller Verbindungsprobleme unterstützen.

Siehe dazu auch die Supportartikel:
WLAN-Probleme auf dem Mac ermitteln - Apple Support
Diagnose für drahtlose Umgebungen verwenden​ - Apple Support
Problembehebung bei Problemen mit WLAN-Verbindungen - Apple Support

Wir hoffen, dass dir diese Tipps weiterhelfen und wünschen dir noch einen schönen Tag!

11. Jan. 2018, 12:33

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: KAleX

Frage: Verbindungsprobleme in High Sierra