Ähnlicher Artikel

Neu in Numbers für Mac

Frage:

Frage: Probleme Numbers Formaterstellung

Hallo, ich kann in Numbers keine eigenen Zellenformate erstellen.. Kann dass nichtmal anwählen.. Irgendwelche Lösungen?


Mit freundlichen Grüßen

MacBook Pro (Retina, 15-inch, Mid 2015), macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

11. Jan. 2018, 13:09 als Antwort auf Domkus Als Antwort auf Domkus

Hallo Domkus,

wenn die Numbers-App auf deinem Mac nicht mehr reagiert, solltest du sie ​mit "Sofort beenden" schließen. Und anschließend erneut starten. ​Beenden einer App erzwingen - Apple Support
Starte deinen Mac im gesicherten Modus (auch sicherer Systemstart genannt) Anbei ein Auszug aus " Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen​ - Apple Support ".

Durch Starten des Mac im gesicherten Modus geschieht Folgendes:

  • Ihr Startvolume wird überprüft, und eventuell vorhandene Verzeichnisprobleme werden repariert.
  • Es werden nur die erforderlichen Kernel-Erweiterungen geladen.
  • Startobjekte und Anmeldeobjekte werden am automatischen Öffnen gehindert.
  • Vom Benutzer installierte Schriften werden deaktiviert.
  • Es werden Schrift-Caches, Kernel-Cache- und andere systemseitige Cache-Dateien gelöscht.
Prüfe auch, ob es Aktualisierungen für Numbers oder deinen Mac gibt. Siehe dazu auch den Artikel: "​ Apps installieren, aktualisieren und deinstallieren - Apple Support ".

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

11. Jan. 2018, 13:09

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Domkus

Frage: Probleme Numbers Formaterstellung