Frage:

Frage: Ich kann Familienmitglieder mit iOS 10 nicht in Homekit einladen

Auf meinem iPhone 5s habe ich das aktuelle iOS 11.2.2 drauf. Nun hatte ich gestern ein neues Device zur Home-App hinzugefügt und ein anderes umbenannt und ein neues Zimmer erstellt.


Auf meinem 5s funktioniert das auch wunderbar.


Auf einem 5c mit iOS 10.x von einem Familienmitglied wurde das aber nicht aktualisiert.


Daraufhin habe ich diese Person von meiner Home-App gelöst und wollte diese Person dann wieder einladen.


Diese Person verfügt ebenfalls über eine gültige und funktionierende iCloud-Mail Adresse.


Wenn ich nun versuche, diese Person einzuladen, bekomme ich eine Fehlermeldung, dass die iCloud-Adresse nicht registriert sei. Wie gesagt, das stimmt nicht, denn diese Adresse wird ja genutzt (iTunes Einkäufe, Mail etc).


Weiß jemand von euch Rat?

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

16. Jan. 2018, 11:24 als Antwort auf michelle1967 Als Antwort auf michelle1967

Hallo michelle1967!

Es kann unterschiedliche Gründe haben, weswegen du diese Fehlermeldung beim Einladen der Person erhältst.

In der Fehlermeldung wird ja gesagt: "*** konnte nicht eingeladen werden, da die Apple ID nicht bei iCloud registriert ist.". Die Apple ID wird ja in iTunes, Einkäufe etc genutzt, wie du sagst. Dies ist nur auf Apple ID Basis, was bedeutet, dass z.B. Einkäufe über die Apple ID und hinterlegten Zahlungsdaten aktiv und registriert ist. Um die Apple ID auch für die iCloud zu registrieren, müsste sich die eingeladene Person einmal mit der Apple ID auf iCloud.com anmelden und die Einladung annehmen. Danach sollte es funktionieren.

Viel Erfolg und Liebe Grüße!

16. Jan. 2018, 11:24

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: michelle1967

Frage: Ich kann Familienmitglieder mit iOS 10 nicht in Homekit einladen