Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Mail & Anhänge

Hallo!

Ich hab festgestellt, dass beim schreiben einer E-Mail mit Mail folgendes Problem bei mir auftritt:


Ich möchte ein (oder mehrere) Bild hinzufügen. Also klicke ich auf die "Büroklammer", es öffnet sich dann ein Finder-Fenster, ich wähle "Bilder" und dort dann "Foto-Mediathek". Das war's dann - ich kann dann kein Bild auswählen, bekomme aber als E-Mail-Anhang die komplette Fotomediathek angefügt!


Was kann das sein?!

MacBook Air, macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Jan. 2018, 13:37 als Antwort auf ARinnerer Als Antwort auf ARinnerer

Falsch gedacht. Die Klammer ist für Dokumente, gezippte Daten etc., also komplette Dateien.

Klick das Symbol mit dem Bild an. Es erscheint ein kleines Fenster mit der Mediathek. Zieh davon das Bild oder die Bilder in das Email-Fenster.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

14. Jan. 2018, 13:37 als Antwort auf ARinnerer Als Antwort auf ARinnerer

Falsch gedacht. Die Klammer ist für Dokumente, gezippte Daten etc., also komplette Dateien.

Klick das Symbol mit dem Bild an. Es erscheint ein kleines Fenster mit der Mediathek. Zieh davon das Bild oder die Bilder in das Email-Fenster.

14. Jan. 2018, 13:37

Antworten Hilfreich (1)

14. Jan. 2018, 13:37 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Ein Bild wäre aber auch eine "komplette Datei"...


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Und wenn ich mir diese Hilfe von Apple durchlese, dann sollte es doch egal sein, ob ich die Büroklammer oder die Fotoübersicht verwende.

Aber vielleicht muss ich mich noch mehr an die Apple-Welt gewöhnen, bin jahrelanger Windows-Nutzer...

14. Jan. 2018, 13:37

Antworten Hilfreich

14. Jan. 2018, 14:27 als Antwort auf ARinnerer Als Antwort auf ARinnerer

Punkt 2 bezieht sich nicht auf die Mediathek, sondern auf einen Ordner, z.B. Desktop. Aber diese Methode übers Menü ist eben Windows-Methode und nicht Maclike. Drag & Drop ist die Methode mit der man am Mac (und inzw. beim iPad) immer arbeitetet und Daten anhängt und verschiebt. So wie es im wirklichen Leben auch ist. Nicht ohne Grund ist noch Fotosymbol bei Mail hinzugefügt, das ist das Symbol für Mediathek der Fotos-App.


Apple ist der Erfinder von Drag & Drop und das bereits in den 80er Jahren. Bei Windows hat sich das bis jetzt noch so durchgesetzt und es wird noch immer mühselig über Menüs gearbeitet.

14. Jan. 2018, 14:27

Antworten Hilfreich

14. Jan. 2018, 14:57 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Ja, das stimmt - mit Drag&Drop kommt man oft schneller ans Ziel.


Muss mich wahrscheinlich nur umgewöhnen, das wird dann schon. Es gibt ja schon viele Sachen, die ich unter MacOS deutlich besser finde - werde sicher noch mehr Sachen finden.

14. Jan. 2018, 14:57

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ARinnerer

Frage: Mail & Anhänge