Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Anordnung der Clips nach Update von Trial Version 10.3 auf Version 10.4

Hallo!


ich habe im Dezember die 30 tage Trial Version von final Cut Pro X (wohl 10.3) genutzt. Als diese Version abgelaufen war, habe ich mir Final Cut Pro X gekauft. Hier konnte ich aber nur die aktuelle Version 10.4 erwerben. Version 10.3 konnte ich nicht mehr öffnen (Trial war ja abgelaufen). Nach dem Start von 10.4 kam eine Aufforderung zur Aktualisierung der Mediathek. Gesagt getan. Nun ist mein aktuelles Projekt allerdings nur noch ein zusammenhängender Clip und nicht mehr wie bisher, viele Einzelclips. Kann man das denn irgendwie noch hinbekommen, dass ich wieder einzelne Clips habe die separat bearbeitet werden können?


Vielen Dank für Eure Hilfe.

Christian



<Betreff vom Admin bearbeitet>

Final Cut Pro X, macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Ich habe die Lösung für das Problem gefunden.


Ich habe aus dem Time Machine backup nochmal die alte Mediathek, angelegt noch unter 10.3.x, hergeholt. Diese habe ich dann in Final Cut 10.4 eingespielt --> diese wurde aktualisiert. Leider war hier immer noch kein "Projekt" in dieser Mediathek enthalten. Mein bisheriges Projekt ist weiterhin nur als ein Filmclip im Ordner "Alle Videoformate" zu finden. Nun habe ich ein neues Projekt angelegt, welches erstmal leer war. Den einen Filmclip habe ich dann in das Projekt eingefügt und siehe da, mein bisheriges Projekt, d.h. alle Einzelclips mit allen Schnitten und Übergängen etc. sind wieder vorhanden. Muss man erstmal draufkommen 😊


Gruß und Danke für die Unterstützung.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

19. Jan. 2018, 06:38 als Antwort auf Gassi2705 Als Antwort auf Gassi2705

Das upgrade auf10_4 ändert nix am Aussehen der Projekte…


Du öffnest die alte Mediathek, die Du mit 10_3 angelegt hast.

In der smart-collection 'Projekte' ist dann das alte Projekt.

Doppelclicken - alles wie gehabt.


Falls nicht, poste doch mal einen screenshot …

19. Jan. 2018, 06:38

Antworten Hilfreich

20. Jan. 2018, 15:05 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Hallo.




Danke erstmal für die Antwort. Leider klappt das bei mir nicht.




1. Ich öffne Final cut 10.4


2. ich importiere eine Mediathek aus den Final Cut Backups (siehe Screenshot, rot markiert)


3. Final Cut will die Mediathek aktualisieren --> wird erledigt


4. Final Cut zeigt die Mediathek an, allerdings ist in der Intelligenten Sammlung kein Projekt zu finden (siehe Screenshot)


5. Dafür ist im mein bisheriges Projekt als ein Filmclip im Ordner "Alle Videoformate" zu finden (siehe Screenshot). Jetzt habe ich einen 11 Minuten Clip, der eigentlich aus 100 einzelnen Clips bestand...




Was mache ich falsch?




Danke und Gruß




Vom Benutzer hochgeladene Datei


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Vom Benutzer hochgeladene Datei




<Bilder vom Admin bearbeitet um persönliche Daten zu entfernen>

20. Jan. 2018, 15:05

Antworten Hilfreich

20. Jan. 2018, 15:47 als Antwort auf Gassi2705 Als Antwort auf Gassi2705

#2 - kapier' ich nicht: warum willst Du mit einem backup arbeiten?? Und backup von was?? :


Du hast scheinbar EINE Mediathek (außer Honeymoon 2017):

Ohne Titel (dritte von unten)


Davon hast Du 2 snapshots angelegt:

Ohne Titel 2017126_2251_GMT+1

Ohne Titel 2017126_2251_GMT+11 (aus den Namen schließe ich, dass Du das gemacht hast ohne zu wissen, wozu da gut ist 😉 )


1. Gewöhn Dir an, sofort und alles und sinnvoll zu beschriften; da blickt ja niemand durch!!

2. die autom. backups sind, so weit ich weiß, 'inkriminelle', also nicht vollständige Kopien, sondern nur die 'Unterschiede' zum Original.

3. das Original ist aber nicht 'Ohne Titel', sondern der 1. snapshot… so weit ich das verstehe… vermutl.

4. stellt sich die Frage, was da drin war… bzw was diesen Snapshot vom Original unterscheidet…


… heeeeeilloses Durcheinander 😉


Arbeite Dich mal durch Dein Chaos.-

'Mediathek öffnen' und dann die 'Ohne Titel' auswählen (und gleich mal umbenennen (Test, DieZweite, Müll2… wattauchimma)


Die backups fass ich nie an… doch 1x, da hatte ich ein Ereignis gelöscht…

20. Jan. 2018, 15:47

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

21. Jan. 2018, 13:47 als Antwort auf Karsten Schlüter Als Antwort auf Karsten Schlüter

Ich habe die Lösung für das Problem gefunden.


Ich habe aus dem Time Machine backup nochmal die alte Mediathek, angelegt noch unter 10.3.x, hergeholt. Diese habe ich dann in Final Cut 10.4 eingespielt --> diese wurde aktualisiert. Leider war hier immer noch kein "Projekt" in dieser Mediathek enthalten. Mein bisheriges Projekt ist weiterhin nur als ein Filmclip im Ordner "Alle Videoformate" zu finden. Nun habe ich ein neues Projekt angelegt, welches erstmal leer war. Den einen Filmclip habe ich dann in das Projekt eingefügt und siehe da, mein bisheriges Projekt, d.h. alle Einzelclips mit allen Schnitten und Übergängen etc. sind wieder vorhanden. Muss man erstmal draufkommen 😊


Gruß und Danke für die Unterstützung.

21. Jan. 2018, 13:47

Antworten Hilfreich

21. Jan. 2018, 15:15 als Antwort auf Gassi2705 Als Antwort auf Gassi2705

Gassi2705 schrieb:

… Den einen Filmclip habe ich dann in das Projekt eingefügt und siehe da, mein bisheriges Projekt, d.h. alle Einzelclips mit allen Schnitten und Übergängen etc. sind wieder vorhanden. ...

… dann war das, was Du als 'clip' bezeichnest, ein Compound Clip/Gruppiert (glaub ich auf Deutsch?).

Den muss man einfach nur doppelklicken dann sieht man, woraus der besteht.


… ich kann nur empfehlen, FCPX von Grund auf und richtig zu lernen … was Du da beschreibst oder zeigst, ist Versuch&Irrtum in Höchstvollendung 😝 … langfristig nimmt Dir das jede Freude mit FC zu arbeiten …


Die besten Tipps & Anleitungen gibt es natürlich auf English, aber ich hab mal zusammengestellt was es auf Deutsch gibt:


FAQ … andere deutsch-sprachige Unterstützung für FCPX?

21. Jan. 2018, 15:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Gassi2705

Frage: Anordnung der Clips nach Update von Trial Version 10.3 auf Version 10.4