Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: macOS High Sierra: Zusätzliches Update 10.13.2 startet nicht

Guten Tag,

ich versuche seit zwei Tagen das zusätzliche Update zu installieren, erfordert einen Rechner Neustart. Starte den Rechner neu, es erscheint der Mauszeiger links oben auf dem Monitor und das war es, habe versucht es die ganze Nacht laufen zu lassen, das selbe Ergebnis es tut sich nichts... Festplattendienstprogramm laufen lassen, keine Fehler auf allen Platten und nu...

Hat vielleicht jemand eine zündende Idee...

iMac, macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

22. Jan. 2018, 14:24 als Antwort auf Ulrich.Hoenemann Als Antwort auf Ulrich.Hoenemann

Hallo Ulrich.Hoenemann,

es kann unterschiedliche Gründe haben, warum Du das neue Update nicht installieren kannst.

Teste bitte zunächst ein anderes Netzwerk, für den Fall, dass eine integrierte Firewall die Verbindung zu unserem Server unterbindet:
Netzwerkumgebungen auf dem Mac verwenden - Apple Support

Du kannst deinen iMac auch einmal im gesicherten Modus starten, um die Caches zu leeren und unnötogen Datenmüll zu entfernen:
Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen - Apple Support

Des weiteren hilft es auch, über einen anderen Nutzer das Update zu laden und installieren:
Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac - Apple Support

Wir hoffen, dies hilft Dir bereits weiter und wünschen noch einen schönen Tag!

22. Jan. 2018, 14:24

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Ulrich.Hoenemann

Frage: macOS High Sierra: Zusätzliches Update 10.13.2 startet nicht