Frage:

Frage: Eine nicht funktionierende App zurückgeben und den Betrag zurückerstattet bekommen

Wie geht das ? Ich habe alles versucht .. App neu laden usw . Nun möchte ich eine Rückabwicklung des Kaufes durchsetzen aber Apple macht ein Auffinden der Möglichkeit zu einem Geheimnis ...

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Ergänzend dazu kannst Du über den nachfolgenden Link dein Problem mit der App melden:


https://reportaproblem.apple.com/


Vielleicht lässt sich auf diesem Wege eine Lösung finden. Grundlegend ist Deine Meldung, dein Feedback für den Anbieter und Entwickler hilfreich um sein Produkt zu verbessern.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

20. Jan. 2018, 20:12 als Antwort auf m.p Als Antwort auf m.p

Hallo m.p.


Wie Du einen Kauf aus dem App Store, dem iTunes Store oder anderen Diensten stornierst, findest du in den Geschäftsbedingungen:


https://www.apple.com/legal/internet-services/itunes/de/terms.html


Das unliebsame Kleingedruckte.


Ich hoffe Dir damit weitergeholfen zu haben.

20. Jan. 2018, 20:12

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

20. Jan. 2018, 20:24 als Antwort auf m.p Als Antwort auf m.p

Ergänzend dazu kannst Du über den nachfolgenden Link dein Problem mit der App melden:


https://reportaproblem.apple.com/


Vielleicht lässt sich auf diesem Wege eine Lösung finden. Grundlegend ist Deine Meldung, dein Feedback für den Anbieter und Entwickler hilfreich um sein Produkt zu verbessern.

20. Jan. 2018, 20:24

Antworten Hilfreich

14. Feb. 2018, 07:29 als Antwort auf kevinvonneckarsulm Als Antwort auf kevinvonneckarsulm

Hallo Kevin,


bist Du im Handel schonmal über den Hinweis gestolpert:


„Bereits geöffnete Datenträger sind vom Umtausch ausgeschlossen.“ ?


Ein

eingeblendeter Hinweis keine Fehlermeldung. Jede App lässt sich kostenfrei ausprobieren, zu jeder Vollversion gibt es eine „light“. Irgendwas wird Dich zu deinem Kauf bewogen haben. Wenn Dir eine Software oder App plötzlich nicht mehr zusagt, kann man diese leider nicht so ohne weiteres Umtauschen. Weder im App Store, noch im Handel.

Hast Du Dich schon mit dem Entwickler/Herausgeber der App in Verbindung gesetzt, ein eventuelles technisches Problem genannt?

14. Feb. 2018, 07:29

Antworten Hilfreich

14. Feb. 2018, 08:30 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Vor einiger Zeit gab es explizit die Funktion eine "App" zu testen...so dass man sie dann nach ein paar Tagen bei Nichtgefallen wieder zurück geben konnte. Das funktioniert ab und an nur eben nicht bei jedem Titel... daher war ich etwas irritiert. Apple hatte das groß angepriesen und eben nicht konsequent durchgezogen.

14. Feb. 2018, 08:30

Antworten Hilfreich

14. Feb. 2018, 08:44 als Antwort auf kevinvonneckarsulm Als Antwort auf kevinvonneckarsulm

Bitte zu solchen Angeboten auch das Kleingedruckte lesen. Das ist wie mit den Rabbat-Aktionen eines relativ bekannten Burger Discounter, da oft Franchise geführt: Gültig nur in teilnehmenden Fillialen. Es steht Anbietern von Apps frei sich diesen Aktionen anzuschließen. Der Anbieter weißt i.d.R. darauf hin, dass Seine App vorübergehend zum erweiterten Umtausch, getestet werden kann.

14. Feb. 2018, 08:44

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: m.p

Frage: Eine nicht funktionierende App zurückgeben und den Betrag zurückerstattet bekommen