Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Unzufrieden mit dem iPhone X

Ich bin unzufrieden mit dem iPhone X und habe jetzt mein iPhone 7 plus wieder in Betrieb genommen.

Mich hat schon ganz am Anfang gestört, dass bei dem grauen Iphone x der Rahmen nicht in Chromoptik war, wie man aufgrund der Produktfotos eigentlich meinen könnte. Den meisten iPhonefans gefiel das iPhone 4 Design am besten, trotzdem gibt es wieder keine Variante in Schwarz-Edelstahl Kombination.


Ich persönlich finde die vielen Wischgesten, die ich machen muss, da es ja keinen Homebutton mehr gibt auf dauer nervig und nicht ergonomisch.


Am meisten hat mich das kleine Display gestört, das mich immer an mein altes iphone6 erinnert hat von der Grösse her. Leider konnte mich auch die Displayverlängerung durch

die Notsch (zu Deutsch Kerbe) nicht überzeugen.


Bei mir im Bekanntenkreis haben schon 3 Leute das iPhone x wieder umgetauscht, weil es ihnen nicht gefallen hat. Auf giga.de habe ich jetzt gelesen, dass das iPhone x eingestellt werden soll.


Wie sind eure Erfahrungen mit dem Iphone ten?

iPhone X, iOS 11.2.2, grau

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

21. Jan. 2018, 20:06 als Antwort auf Designzentrum-Düsseldorf Als Antwort auf Designzentrum-Düsseldorf

Das ist Geschmackssache. Eins steht fest, einen Homebutton benutzt in 5 Jahren keiner mehr. Tasten sind einfach von gestern. Es wird sogar der Homebutton bei der nächsten Generation von iPads abgeschafft. Natürlich befindet sich alles noch in Entwicklung. Der Notch wird auch mal Vergangenheit sein. Das X wird eingestellt, aber dafür kommt das Xs oder so ähnlich.

21. Jan. 2018, 20:06

Antworten Hilfreich

01. Feb. 2018, 00:22 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

Ein noch kleineres Iphone ten? Das kann ich mir nicht vorstellen. Ich glaube schon, das Apple den Homebutton nicht sterben lassen wird weil die Geräte sonst ihre Einfachheit verlieren. Ich kaufe mir auf jedenfall keins mehr ohne den Knopf.

01. Feb. 2018, 00:22

Antworten Hilfreich

15. Jul. 2018, 13:54 als Antwort auf Designzentrum-Düsseldorf Als Antwort auf Designzentrum-Düsseldorf

Das Design interessiert mich wenig bis gar nichts. Ich werde gezwungenermassen auf mein altes IPhone umstellen und wenn der Leasingvertrag abläuft, werde ich zu 99% auf ein nicht IPhone umstellen. Denn mein IPhone X hat so viele Mängel (Download bleibt hängen, speedtest ist aber top aber mit dem Hänger geht es bis zu 30 Sekunden bis die Seite offen ist, Mobil ID funktioniert nicht und das liegt am Telefon und nicht am Netzanbieter, W LAN muss ich immer neu verbinden und dann kann es sein, dass es verbindet....)

Ich hätte besser auf das neue Modell gewartet. Leider habe ich kein Vertrauen in ein repariertes Telefon und schon gar nicht mehr in ein iPhone X.

Bin am überlegen auf einen anderen Marke umzustellen, auch die haben recht gute Handy.

Dann hoffe ich auf Gehör und ein funktionierendes MOBILFON

15. Jul. 2018, 13:54

Antworten Hilfreich

12. Nov. 2018, 19:43 als Antwort auf Designzentrum-Düsseldorf Als Antwort auf Designzentrum-Düsseldorf

Geht mir genauso. Ich hab meinen Vertrag gerade verlängert und wollte nicht auf die viel zu teure Variante XS max umsteigen und hab mir das iPhoneX gekauft. Ich habe mich blenden lassen von den technischen Daten wie Bildschirmdiagonale, Bionik Prozessor etc.... Das alles ist es nicht wert. Ich bin nach wenigen Stunden mit dem iPhone X ziemlich gefrustet: kein Querformat im Homescreen, putzig schmaler Bildschirm und die dämliche FaceId, die natürlich nachts wenn ich mal das Handy kurz einschalten möchte, um z.B. eine wichtige WhatsApp zu checken, erstmal will, dass ich das Teil in die Hand nehme und anschaue. Bis ich letzteres getan habe, erscheint schon der Ziffernblock zur Pin Eingabe ... alles reichlich nervig. Vor allen Dingen das fehlende Querformat im Homescreen ist ein Ding der Unmöglichkeit: du hast ne App, die Landscape läuft (iPhone steht in Booksleeve) und beendest sie, dann musst du das iPhone X wieder hochkant stellen, um es richtig weiter bedienen zu können. Völliger Schwachsinn. Und wenn ich mal einarmig schnell zwischen Apps wechseln will muss ich ne dämliche Wischgeste mit Stopp nehmen.


Der Spaß Faktor iPhone ist mir abhanden gekommen. Ich werde wahrscheinlich wieder zurück zum 7 plus gehen und das X zurückschicken. Mal schauen, was die Android Konkurrenz bietet.... Traurig, was man aus einem so guten Smartphone machen kann ...

12. Nov. 2018, 19:43

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Designzentrum-Düsseldorf

Frage: Unzufrieden mit dem iPhone X