Frage:

Frage: Herausforderungen in der Activity App

Bei den Herrausforderungen in der Activity App werden meine Erfolge nicht mehr gezählt. ZB bei der Km Herausforderung werden die km nicht hochgezählt.

Ich habe alle Updates installiert. Was kann ich noch tun.

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

30. Jan. 2018, 15:21 als Antwort auf jackie Als Antwort auf jackie

Hallo jackie,

führe an beiden Geräten zuerst einen erzwungenen Neustart durch, damit die Arbeitsspeicher von Datenmüll befreit werden:
iPhone, iPad oder iPod touch neu starten - Apple Support
Apple Watch neu starten - Apple Support

Du kannst die Watch auch einmal neu kalibrieren, damit die Trainigseinheiten wieder präziser aufgenommen werden:
Apple Watch Series 1 oder älter für genauere Trainingseinheiten und Aktivitäten kalibrieren - Apple Support

Falls das nicht dauerhaft hilft, bitte entkoppel die Watch und das iPhone und verbinde sie im Anschluss erneut:
Apple Watch und iPhone entkoppeln - Apple Support

Wir hoffen, dass dir diese Schritte bereits weiterhelfen und wünschen dir viel Erfolg beim Trainieren.

30. Jan. 2018, 15:21

Antworten Hilfreich

30. Jan. 2018, 15:23 als Antwort auf jackie Als Antwort auf jackie

Das ist ein Bug bei Apple selber. Bei machen Herausforderungen wird scheinbar das Datum nicht richtig mitgegeben. Das Problem hast nicht nur Du, sonder auch viele andere (mich und meine Frau eingeschlossen). Daher bezweifle ich, dass ein Neustart oder ähnliches bei Dir etwas bringt. Das hat bei mir auch nicht funktioniert. Hoffentlich richtet es Apple bald.

30. Jan. 2018, 15:23

Antworten Hilfreich (1)

31. Jan. 2018, 10:16 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

Dankeschön.

Ich habe trotzdem einmal versucht einmal alles neu zu starten, entkoppeln und neu koppeln.

Aber es hat nicht geholfen.

Hoffen wir mal, das Apple, das bald korrigiert. Eine „Problem melden“ Funktion wäre nicht schlecht.

31. Jan. 2018, 10:16

Antworten Hilfreich

06. Feb. 2018, 20:42 als Antwort auf RichardB. Als Antwort auf RichardB.

Danke für den Link.
Das bestätigt meinen Verdacht, dass es nicht an meinen Geräten liegt.


Zitat aus dem Bericht: "Apple scheint Nutzerberichten zufolge mittlerweile nachzubessern."

Davon wäre mir noch nichts aufgefallen. Es verschlechtert sich meines Erachtens nach sogar. Di Jänner Herausforderung habe ich zu 100% erfüllt und trotzdem keine Auszeichnung erhalten.
Auch das letzte iOS und Watch OS Update hat nichts geändert.


Hat sonst Jemand eine Verbesserung festgestellt?

06. Feb. 2018, 20:42

Antworten Hilfreich

07. Feb. 2018, 22:19 als Antwort auf jackie Als Antwort auf jackie

Ich habe jetzt mal mein iPhone komplett zurückgesetzt und aus dem letzten Backup wieder hergestellt.


Da Einzige das sich geändert hat ist die Neujahrsherausforderung 2018. Die hat jetzt nämlich eine Beschriftung auf der Rückseite (war vorher leer) die mir sagt ich habe die Auszeichnung am 28.12.2017 erhalten. 😠


Also man kann sich dieses Vorhaben sparen - es bringt nichts!

07. Feb. 2018, 22:19

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: jackie

Frage: Herausforderungen in der Activity App