Frage:

Frage: Wie kann ich macOS auf ein Volume installieren

Liebe User,

Ich habe ein sehr großes Problem. Ich habe einen iMac (2011) von meinem Kumpel abgekauft und er als ich ihn anschaltete kam ein Account der „User“ hieß, der hatte kein Passwort also bin ich mit enter rein gekommen. Dieser Account hatte Admin Rechte also habe ich das Passwort geändert und den Namen geändert. Plötzlich hatte ich keine Admin Rechte mehr und es gab keinen Account mit Admin Rechten. Ich habe versucht das Problem durch viele Art und weisen zu beheben zb indem ich cmd s drücke und irgendwelche Befehle eingebe die ich im Internet gelesen hatte um das Problem zu beheben jedoch als der Mac einen Neustart gemacht hat danach war alles genau wie vorher, Name des Accounts war nicht geändert also Immernoch „User“ Passwort war das Passwort welches ich gewählt hatte und Admin Rechte Immernoch weg, dann habe ich versucht MacOS High Sierra neu zu installieren mit cmd R und erst hat es funktioniert das ich macOS neu installieren konnte jedoch als der Mac nach er Installation hoch fuhr war der selbe User acc mit den selben Passwort wieder da (Immernoch kein Admin) dann habe ich gelesen das man beim festplattendienstprohramm das Volume Macintosh HD löschen soll und davor das Format APFS auswählen soll, gesagt getan, danach habe ich versucht MacOS wieder zu installieren, und das Volume Macintosh HD gewählt weil es kein anderes gab. Es kommt jedes Mal die Fehlermeldung nachdem es ca 20min geladen hat, dass High Sierra nicht auf APFS geladen werden konnte. Jetzt kann ich nichtmal mehr den iMac im normalen Modus öffnen also wie vorher und auch nicht cmd s öffnen. Immer wenn ich es neustarte kommt der MacOS Dienstprogramme Modus.

Bitte helft mir ich will das Ding nicht wegschmeißen :(

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

28. Jan. 2018, 17:34 als Antwort auf Oguzhan.Sa Als Antwort auf Oguzhan.Sa

Der iMac muss noch vor Juni produziert worden sein, dann ist 10.6.8 verwendbar. Ansonsten muss 10.7 Lion oder Mountain Lion 10.8 geladen, werden gibt's nur Online.


https://www.apple.com/de/shop/product/MC573D/A/mac-os-x-106-snow-leopard

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

28. Jan. 2018, 15:18 als Antwort auf Oguzhan.Sa Als Antwort auf Oguzhan.Sa

Wenn ich mich nicht täusche, ist dieser iMac noch mit einer System-DVD ausgeliefert werden. Sollte 10.6 sein. Mit dieser kann der Mac gelöscht und frisch installiert werden. Danach kann auf El Capitain upgedated werden. Auf High Sierra sollte noch verzichtet werden, läuft noch nicht rund.

28. Jan. 2018, 15:18

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

28. Jan. 2018, 17:34 als Antwort auf Oguzhan.Sa Als Antwort auf Oguzhan.Sa

Der iMac muss noch vor Juni produziert worden sein, dann ist 10.6.8 verwendbar. Ansonsten muss 10.7 Lion oder Mountain Lion 10.8 geladen, werden gibt's nur Online.


https://www.apple.com/de/shop/product/MC573D/A/mac-os-x-106-snow-leopard

28. Jan. 2018, 17:34

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Oguzhan.Sa

Frage: Wie kann ich macOS auf ein Volume installieren