Ankündigung: Vorbereitung auf macOS Mojave


Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und vier neuen integrierten Apps kannst du unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erreichen. Auf macOS Mojave vorbereiten > https://support.apple.com/de-de/macos/mojave

Frage:

Frage: Bildvorschau extrem langsam - Macbook Pro 2017 - macOS 10.13.3

Gerät

Macbook Pro 2017

Prozessor: 2,9 GHz Core i7

RAM: 16 GB

Grafik: Radeon Pro 560 4GB

Festplatte: 512 GB SSD


Betriebssystem

MacOS High Sierra - Version 10.13.3


Szenario

Das Neugerät habe ich am 22.01.18 erhalten, meine Adobe Programme über die CC installiert und meine Daten via GoogleDrive synchronisiert.

Die Akkuleistung steht bei über 90%. Die SSD hat noch 400 GB an freien Speicher.

Es sind noch 8GB an RAM frei.


Habe für einen Kunden ein Banner im Format 190x70cm erstellt und mehrere Versionen testhalber als .PNG exportiert. Die jeweiligen Bilder haben eine Auflösung von 22.442 x 8276 Pixeln. Die Bilder haben eine Dateigröße von max. 900 - 1000 KB (1 MB). Ich öffne 3 Bilder in der Vorschau damit ich die verschiedenen Versionen schnell vergleichen kann.


Problem

Beim Anzeigen des Bildes muss ich mind. 2 Sekunden warten bis ein verpixeltes Bild korrekt gerendert dargestellt wird. Wenn ich etwas zügiger durch die einzelnen Bilder swipe muss ich jeweils 3 Sekunden warten bis sich was in der Vorschau tut. Es wird scheinbar auch nichts von den Bildern gecached, da ich erneut mind. 2 Sekunden warten muss bis ich das zuvor geladene Bild wieder angezeigt haben möchte.


Belegter RAM-Speicher der Vorschau.app liegt bei 170 MB.


Allerdings hält es die Software wohl nicht für nötig

die GPU für diese hohe Pixelanzahl einzuschalten.


Lösungsansätze

Selbst eine Komprimierung über TinyPNG auf eine Dateigröße von max. 200 KB löst das Problem nicht.

Der automatische Wechsel zwischen den Grafikmodi ist natürlich deaktiviert.

Auch mit der gfxCardStatus App gibt es keine Besserung.

Wird im ActivityMonitor auch nicht angezeigt, dass die diskrete GPU dafür verwendet wird.


Hat jemand die selbe Erfahrung gemacht?

Hat jemand eine Lösung parat?


Vielleicht über das Terminal die App dazu zwingen, dass für die Vorschau nur die diskrete Grafikkarte verwendet werden soll?

MacBook Pro mit Retina Display, macOS High Sierra (10.13.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: rvsbx

Frage: Bildvorschau extrem langsam - Macbook Pro 2017 - macOS 10.13.3