Frage:

Frage: MacOS Server Probleme mit CalDav nach Sicherheitsupdate 2018-01

Hallo,


seit dem aktuellen Sicherheitsupdate (2018-01) von MacOS Sierra (10.12.6) auf meinem iMac, welcher als MacOS Server dient, funktioniert die CalDav bzw. die Anmeldung der Clients auf den CalDav-Server nicht mehr (Meldung: "Account/Passwort konnte nicht überprüft werden").

Weiters läuft der Server sehr langsam, obwohl laut Aktivitätsanzeige alles im "grünen Bereich" ist.

Das öffnen des Mail-Programms (Thunderbird) und das laden der Mails dauert sehr lange, was vor dem Update zügig ging.


Ein Wiederherstellen über die Time-Machine Backup sollte, wenn möglich, vermieden werden, da bereits einige Daten im gemeinsamen "Server-Ordner" gespeichert wurden.


Hat hier jemand eine Lösung oder das selbe Problem?

iMac mit Retina 5K display, macOS Sierra (10.12.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

06. Feb. 2018, 16:06 als Antwort auf helmut_str Als Antwort auf helmut_str

Vom Benutzer hochgeladene Datei

....habe hier nachträglich das Fenster mit der Fehlermeldung eingefügt.

Wäre super, wenn mir hier jemand weiterhelfen könnte.

06. Feb. 2018, 16:06

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: helmut_str

Frage: MacOS Server Probleme mit CalDav nach Sicherheitsupdate 2018-01