Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Import Photos (special)

Hallo,

zur Situation, ich habe mein macbook neu aufgesetzt und habe mein handy als Zwischenspeicher für meine photos genutzt. Nun wollte ich die Photos vom iPhone wieder importieren, aber es wurden die neuen photos importiert. Wie kann ich alle photos importieren? Wollte mein iPhone auch neu aufsetzen.

Vielen Dank!

MacBook Pro mit Retina Display, iOS 11.2.5, iPhone 7 aktuellste version

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Wenn die Fotos nicht über die iCloud Fotomediathek synchronisiert wurden, sondern über iTunes, dann können nur die Fotos aus dem Album "Aufnahmen" über das Backup wiederhergestellt werden. Fotos, die über iTunes auf das iPhone kopiert wurden, kann man nur dann wieder bekommen, wenn sie noch als Originale auf dem Computer sind.

Es gibt zwar Software von Drittanbietern, die angeblich auch diese Fotos zum Rechner kopieren kann, aber die Qualität wurde ja von iTunes schon auf den Bildschirm des iPhones "optimiert", daher sind die Fotos reduziert in Auflösung und Dateigröße. Die Anwendung solcher Software wird von Apple nicht empfohlen, weil dabei auch andere iOS Daten beschädigt werden können.

Gibt es vielleicht ein Backup vom Mac, welches über Time Machine gemacht wurde? Dann könnten die Bilder noch Teil des Backups sein und die Fotos ließen sich relativ einfach wieder auf den Mac kopieren.

Ansonsten sind diese Fotos leider verloren.

Gepostet am

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

03. Feb. 2018, 17:34 als Antwort auf resichef Als Antwort auf resichef

Wenn die Fotos nicht über die iCloud Fotomediathek synchronisiert wurden, sondern über iTunes, dann können nur die Fotos aus dem Album "Aufnahmen" über das Backup wiederhergestellt werden. Fotos, die über iTunes auf das iPhone kopiert wurden, kann man nur dann wieder bekommen, wenn sie noch als Originale auf dem Computer sind.

Es gibt zwar Software von Drittanbietern, die angeblich auch diese Fotos zum Rechner kopieren kann, aber die Qualität wurde ja von iTunes schon auf den Bildschirm des iPhones "optimiert", daher sind die Fotos reduziert in Auflösung und Dateigröße. Die Anwendung solcher Software wird von Apple nicht empfohlen, weil dabei auch andere iOS Daten beschädigt werden können.

Gibt es vielleicht ein Backup vom Mac, welches über Time Machine gemacht wurde? Dann könnten die Bilder noch Teil des Backups sein und die Fotos ließen sich relativ einfach wieder auf den Mac kopieren.

Ansonsten sind diese Fotos leider verloren.

03. Feb. 2018, 17:34

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

03. Feb. 2018, 17:35 als Antwort auf resichef Als Antwort auf resichef

Ingo hat natürlich Recht, aber bevor alle Fotos weg sind ist es doch einen Versuch wert. Gute Kritiken hat AnyTrans: https://www.imobie.com/anytrans/iphone-manager.htm

Viel Glück!

03. Feb. 2018, 17:35

Antworten Hilfreich (1)

03. Feb. 2018, 19:14 als Antwort auf resichef Als Antwort auf resichef

Hallo,

damit ich das richtig verstehe:

Du hast deine Fotos von iPhone und MacBook immer synchronisiert, jetzt das MacBook neu gemacht und die Originale sind weg. Es sind nur noch die verkleinerten Abbilder auf dem iPhone. Das MacBook übernimmt jetzt über iTunes nur die neuen Originale vom iPhone?

Das war ungeschickt, Du hättest die Orginale in Kopie exportieren sollen. Was nicht auf‘s iPhone kopiert wurde kann auch nicht wieder hergestellt werden. Da hilft kein Tool, da hat Ingo1127 vollkommen recht. Das können ja Bilder sein deren Originale schon vor Ewigkeiten zum MacBook synchronisiert wurden, wo sollen denn jetzt dazu die Daten herkommen? Zukünftig vielleicht einfach auf eine externe Festplatte sichern, dass sind 30-40 Euro die weniger wehtun als wie bestimmte Daten zu verlieren.

03. Feb. 2018, 19:14

Antworten Hilfreich

03. Feb. 2018, 19:26 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Das ist von Apple so eingeführt worden, als die Geräte noch nicht so viel Speicherplatz hatten, und iCloud noch nicht eingeführt war. Die 8GB Speicherplatz musste man sich gut aufteilen.

Zu den Zeiten war das iPhone oder der iPod noch eher das kleine, mobile Fotoalbum für die wichtigsten Fotos, und nicht der Speicherplatz für alle, jemals gemachten Fotos.

03. Feb. 2018, 19:26

Antworten Hilfreich

03. Feb. 2018, 19:49 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Gut, dass Fragewort war missverständlich.

Was ich damit eigentlich erfragen wollte: Welche Möglichkeiten gibt es, seine Originale auf jedes beliebige Gerät zu verschieben und so zu sichern?

Habe ich eine Kopie der Originale, dass kann ein reguläres Backup mit entsprechend gewählter Option sein, kann ich aus dieser Kopie ja auch wiederherstellen. Bietet iTunes nichts in den Optionen an? Ich selber nutze Fotos nur für Screenshots und Firlefanz, mit den möglichen Optionen habe ich mich erst garnicht weiter beschäftigt, da mich schon die Cloud so entgeistert hat. :-)

Die Apple Support Dokumente geben da auch nicht wirklich was her, die Standard’s halt. Gruss.

03. Feb. 2018, 19:49

Antworten Hilfreich

03. Feb. 2018, 20:26 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Screenshots werden ja auch in dem Album "Aufnahmen" gespeichert, wären also dann Teil des Backups in iTunes. Aber dann müsste man eigentlich täglich mit iTunes das Backup machen, um die Fotos auf dem aktuellen Stand zu halten.

Man kann aber auch das Programm "Fotos" auf dem Mac dazu benutzen, die wichtigsten Fotos zu importieren. Das verbraucht dann aber den Platz auf dem Mac, anstatt auf dem iPhone. Das wäre aber eine bessere Lösung als das iTunes Backup, denn dort sieht man ja die gesicherten Bilder nicht, bevor man das Backup zur Wiederherstellung benutzt, und alle anderen Daten werden dann auch auf den Zeitpunkt des Backups zurückgesetzt.

Fotos und Videos vom iPhone, iPad oder iPod touch übertragen ...

Importieren von Fotos und Videos in der App „Fotos“ auf dem Mac ...

03. Feb. 2018, 20:26

Antworten Hilfreich

03. Feb. 2018, 21:22 als Antwort auf Ingo1127 Als Antwort auf Ingo1127

Gelesen hatte ich diese beiden Links schon.

Dennoch vielen Dank für deine Mühe.

Das sich nicht das Original auf jedem Gerät befinden könnte, leuchtet vielen garnicht ein.

Bei mir sieht es meist so aus:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

:-)

03. Feb. 2018, 21:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: resichef

Frage: Import Photos (special)