Frage:

Frage: iCloud Sperre; Account ist gesperrt

Hallo,

ich habe schon so vieles versucht, ihr seid meine letzte Hoffnung.

Mit folgendem Problem schlage ich mich schon seit Wochen herum:


Ich habe ein gebrauchtes iPhone 4 von einem Freund gekauft. Dieser hatte vergessen die iCloud Sperre zu deaktiveren. Sollte eigentlich kein großes Problem sein. Er gab mir die Zugangsdaten für die verknüpfte Apple ID (diese wird von ihm nicht mehr benutzt).


Doch hier kommt das Problem: Der Account wurde gesperrt. Um ihn zu entsperren kann man entweder eine Email an eine Mail-Adresse schicken (diese weiß mein Freund leider auch nicht mehr) ODER man kann seine Sicherheitsfragen beantworten. Wie ihr es euch schon denken könnt, weiß er die natürlich auch nicht. Beziehungsweise kommt er nicht mal zu den Fragen, da das Geburtsdatum, dass ich eingeben soll auch falsch ist.

Was kann man da machen? Alles was ich will ist, die iCloud Sperre vom iPhone aufheben. Der Account interessiert uns beide nicht.


Danke schon mal im Voraus für die Antworten!

LG

iPhone 4, iOS 7.1.2, iCloud Sperre

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

08. Feb. 2018, 08:34 als Antwort auf manfred97 Als Antwort auf manfred97

Apple kann die Aktivierungssperre nur aufheben, wenn man die Originalrechnung über den Kauf des iPhones vorlegen kann. Um die gesperrte Apple ID wieder benutzen zu können gibt es hier einige Hinweise, ganz unten wäre dann das blaue Link direkt zum Apple ID Support.

...

Wenn Ihre Apple-ID aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde, wird Ihnen eine der folgenden Warnmeldungen angezeigt:

  • "Diese Apple-ID wurde aus Sicherheitsgründen deaktiviert."
  • "Sie können sich nicht anmelden, da Ihr Account aus Sicherheitsgründen deaktiviert wurde."
  • "Diese Apple-ID wurde aus Sicherheitsgründen gesperrt."

Wenn Sie eine dieser Warnmeldungen sehen, können Sie iforgot.apple.com aufrufen, um Ihren Account mit dem bestehenden Passwort zu entsperren oder um Ihr Passwort zurückzusetzen. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, den Account zu entsperren, bleibt Ihre Apple-ID gesperrt. Sie können es dann am nächsten Tag noch einmal versuchen.

Falls Sie die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen, müssen Sie ein verifiziertes Gerät oder eine verifizierte Telefonnummer verwenden, um Ihre Apple-ID zu entsperren. Und wenn Sie einen Wiederherstellungsschlüssel besitzen, können Sie mit diesem wieder Zugang zu Ihrem Account erlangen.

Wenn eine Warnmeldung angezeigt wird, die nicht oben aufgeführt ist, und Sie Ihr Passwort nicht zurücksetzen können, wenden Sie sich an uns, um Unterstützung zu erhalten.

...

aus: Ihre Apple-ID wurde gesperrt oder deaktiviert - Apple Support

08. Feb. 2018, 08:34

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: manfred97

Frage: iCloud Sperre; Account ist gesperrt