Frage:

Frage: JavaScript Funktionen gehen nach update auf Safari 11 nicht mehr

Seit ich Safari von Version 10 auf 11 upgedated habe, werden einige JavaScript Funktionen meiner Web-Site nicht mehr ausgeführt, wenn ich die Seiten lokal auf dem PowerBook aufrufe. In der online-Version der Seite läuft alles normal. Firefox oder SeaMonkey haben das Problem nicht, mit Chrome ist es das gleiche wie bei Safari.

Das ist z.B. eine Funktion, nicht mehr läuft:


function doTyp2() {

Farbe=document.bgColor;

Typ=document.title.split(" - ");

Typ=Typ[1];

parent.typ.document.open();

parent.typ.document.write("<body text='#FFFFFF' bgcolor=" + Farbe + "><div align='center'><b>" + Typ + "<\/b><\/div><\/body>");

parent.typ.document.close();

}


Die Funktion "liest" den title-tag einer html-Datei aus und "schreibt" einen Teil davon in die Datei, die sich im Frame "typ" befindet.

MacBook Pro mit Retina Display, OS X El Capitan (10.11.6), null

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: ralfauskehl

Frage: JavaScript Funktionen gehen nach update auf Safari 11 nicht mehr