Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: MacBook Air aufräumen

Mein MacBook Air hat noch das System "El Capitan". (10.11.6) Für das Upgrade zu High Sierra fehlt Speicherplatz. Von 120 GB sind noch 9 GB frei. Alleine 88 GB sind durch "Sonstige" belegt. Die Kiste wird aber von sehr wenig Ware belegt! Doch niemand kann mir recht weiterhelfen, wo ich den Müll finde und wie ich ihn entsorgen kann. Die immer wieder angebotenen Aufräum-Programme werden jeweils gratis beworben, doch nach ein paar mickrigen Daten wirds kostenpflichtig. Lohnt sich das? Wer kann helfen? Danke

MacBook Air

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

12. Feb. 2018, 03:15 als Antwort auf rolandvonsargans Als Antwort auf rolandvonsargans

Wenn du alles wichtige extern gesichert hast, kannst du vor der Installation die SSD löschen und System neu installieren. Ein drüberinstallieren führt nur zu Fehlern. Der Datenmüll ist dann entfernt.

12. Feb. 2018, 03:15

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: rolandvonsargans

Frage: MacBook Air aufräumen