Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Fotos Programm bricht ab

Hallo zusammen

Habe eben mal die Portrait Fotos von meinem iPhone X nach Fotos (Version 3)auf meinen iMac (27' late 2013) importiert. Da ist mir aufgefallen dass die Bilder ohne den Portrait Effekt zu sehen sind. Habe dann auf Bearbeiten geklickt und sehe nun dass die Portraits-Effekte aufrufbar sind. Studiolicht und Konturenlicht scheint zu funktionieren. Sobald man auf Bühnenlicht oder Bühnenlicht (mono) klickt bricht das Programm ab und schliesst sich.

Kennt das jemand?

Danke für Hinweise

Grüsse aus der Schweiz

Francesco

iMac, macOS High Sierra (10.13.3)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

19. Feb. 2018, 08:41 als Antwort auf Francesco11 Als Antwort auf Francesco11

Hallo Francesco,

wenn die Fotos App unerwartet beendet wird bei einem bestimmten Vorgang, schaue dir am besten folgende Anleitung an:

Eine App ist blockiert oder wird unerwartet beendet

Hier findest du Vorschläge zur Fehlerbehebung.

  • Sollte die App nicht mehr reagieren, beende sie sofort (nicht gesicherte Änderungen gehen dabei möglicherweise verloren). Wähle „Apple“ > „Sofort beenden“ oder wähle die App im angezeigten Dialogfenster aus und klicke auf „Sofort beenden“.

  • Klicke in dem Dialogfenster, das nach dem automatischen Beenden einer App erscheint, auf „Erneut öffnen“, um die App wieder zu öffnen.

  • Führe einen Neustart durch, indem du „Apple“ > „Neustart“ auswählst.

  • Lies die Dokumentation der App, um festzustellen, ob sie mit deiner macOS-Version kompatibel ist.

  • Öffne eine andere Datei in der App. Eventuell ist die ursprüngliche Datei die Ursache für das Problem.

  • Prüfe, ob Updates für deine Software verfügbar sind.

  • Trenne alle Peripheriegeräte, die du gerade angeschlossen hast (z. B. einen Drucker). Möglicherweise sind sie mit deiner Version von macOS nicht kompatibel.

  • Deinstalliere alle Plug-Ins oder Optimierungen anderer Hersteller für die App.

    Wenn du die App oder macOS kürzlich aktualisiert hast, ist möglicherweise ein zuvor installiertes Plug-In oder eine Erweiterung nicht mehr kompatibel.

  • Diagnostizieren von Problemen mit dem Mac. Mithilfe dieser Werkzeuge lässt sich feststellen, ob installierte Hardware (z. B. zusätzlicher Arbeitsspeicher) inkompatibel, fehlerhaft installiert oder defekt ist.

  • Starte deinen Mac im sicheren Modus neu.

aus: Eine App auf dem Mac ist blockiert oder wird unerwartet beendet - Apple Support

Viel Erfolg und beste Grüße!

19. Feb. 2018, 08:41

Antworten Hilfreich

20. Mär. 2018, 20:59 als Antwort auf Francesco11 Als Antwort auf Francesco11

Sobald man auf Bühnenlicht oder Bühnenlicht (mono) klickt bricht das Programm ab und schliesst sich.

Mehrere Benutzer hav+ben berichtet, dass die Tiefenkarte für den Portrait Effekt für einige Fotos rotiert zu sein scheint. Hast du eventuell die Portrait Fotos im Querformat aufgenommen und nicht im Hochformat? Bei Fotos im Querformat sehe ich seltsame Artefakte.

20. Mär. 2018, 20:59

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Francesco11

Frage: Fotos Programm bricht ab