Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Bildschirmfreigabe nur Ton kein Bild

Ich unterstütze Freunde bei der Arbeit an ihren Macs. Bei einer Verbindung über die Bildschirmfreigabe habe ich nur noch einen Kontakt über Ton. Das Bild des entfernten Rechners wird nicht übertragen. Gibt es einen Schalter bei meinem Bekannten, den er fälschlicher Weise angehakt hat, der die Bildübertragung verhindert. Eine Verbindung mit Teamviewer funktioniert (Bild und Ton). Wir wollen aber wieder zur Bildschirmfreigabe zurückkehren.

iMac, iOS 11.2.5

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

20. Feb. 2018, 13:16 als Antwort auf matty63 Als Antwort auf matty63

Hallo matty63,

überprüft doch beide mal die Darstellungsoptionen für die Bildschirmfreigabe.

Wenn du auf den geteilten Bildschirm eines anderen Mac zugreifst, kannst du Darstellungsoptionen festlegen. Die verfügbaren Anpassungsmöglichkeiten hängen von deiner Netzwerkverbindung und von der Größe des geteilten Bildschirms ab.

  1. Starte eine Bildschirmfreigabesitzung mit einem Mac in deinem Netzwerk.

  2. Wähle die gewünschten Optionen aus dem Menü „Darstellung“:


    Tableiste einblenden: Mit dieser Option kannst du die Tableiste ein- oder ausblenden.


    Skalierung ein- oder ausschalten: Wenn die Skalierung aktiviert ist, wird der gesamte Bildschirm des geteilten Mac auf deinem Bildschirm angezeigt. Wenn die Skalierung deaktiviert ist, wird der geteilte Bildschirm in voller Größe angezeigt. In diesem Fall musst du eventuell auf dem geteilten Bildschirm scrollen, um alles zu sehen.


    Beobachtungsmodus aktivieren / Steuermodus aktivieren: Im Beobachtungsmodus kannst du sehen, was auf dem geteilten Bildschirm geschieht. Es ist dir aber nicht möglich, den Zeiger zu steuern, Fenster zu bewegen, Dokumente zu öffnen und zu schließen oder sonstige Aufgaben auszuführen. Wenn du den Bildschirm eines Computers mit OS X 10.9 (oder neuer) anzeigst, kannst du durch Klicken und Halten der Maustaste den Bildschirm an deinem Zeiger hervorheben. Im Steuermodus kannst du den geteilten Bildschirm steuern.


    Angepasste Qualität: Verwende diese Option, wenn dein Mac mit einem langsameren Netzwerk verbunden ist. Die Option „Qualität anpassbar“ richtet sich nach der Geschwindigkeit des Netzwerks.


    Hohe Qualität: Verwende diese Option, wenn dein Mac mit einem schnellen Netzwerk verbunden ist und du die maximale Auflösung wünschst.


    Symbolleiste ein- oder ausblenden: Du kannst die Symbolleiste ein- oder ausblenden. Die Symbolleiste enthält unter anderem Tasten zum Anpassen der Skalierung und zum Teilen der Zwischenablage.


    Symbolleiste anpassen: Bewege die Tasten in den Bereich der Symbolleiste bzw. aus diesem Bereich heraus.


    Vollbildmodus ein: Das Bildschirmfreigabefenster wird so vergrößert, dass es die gesamte Anzeigefläche deines Bildschirms einnimmt. Die Symbolleiste und die Menüs werden eingeblendet, wenn du den Zeiger zum oberen Bildschirmrand bewegst.


    Monitore: Wenn der Mac, dessen Bildschirm geteilt wird, mehrere Monitore hat, kannst du den Monitor auswählen, dessen Bildschirm angezeigt werden soll.


Auszug aus: Konfigurieren und Verwenden der Bildschirmfreigabe - Apple Support

Weiteres zur Bildschirmfreigabe findest du auch im folgenden Supportartikel:
Bildschirmfreigabe – Übersicht - Apple Support

Viel Erfolg und noch einen schönen Tag!

20. Feb. 2018, 13:16

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: matty63

Frage: Bildschirmfreigabe nur Ton kein Bild