Ankündigung:

Die ersten fünf Apple Support-Videos sind auf YouTube verfügbar.
Abonniert den Apple Deutschland Channel und erhaltet hilfreiche Tipps, Tricks & Kurzanleitungen — direkt von Apple!

Frage:

Frage: Warum erscheint nach zurücksetzten ein blinkendes Fragezeichen auf dem Mac?

Ich habe meinen Mac mit der Tastenkombination R und Befehlstaste zurückgesetzt und nun kommt wenn ich den iMac neu starte ein blinkendes Fragezeichen. Tastatur geht auch nicht mehr da sie nur über Bluetooth funktioniert und nicht mehr mit dem i Mac verbindet.

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Dein Mac findet das Betriebsystem nicht. Ich hoffe, dass Dir dies hilft:

Wenn ein blinkendes Fragezeichen beim Starten des Mac angezeigt wird - Apple Support

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

18. Feb. 2018, 20:25 als Antwort auf noah0208 Als Antwort auf noah0208

Dein Mac findet das Betriebsystem nicht. Ich hoffe, dass Dir dies hilft:

Wenn ein blinkendes Fragezeichen beim Starten des Mac angezeigt wird - Apple Support

18. Feb. 2018, 20:25

Antworten Hilfreich

19. Feb. 2018, 08:41 als Antwort auf noah0208 Als Antwort auf noah0208

Der Mac kann das OS nicht finden. Du kannst probieren mit CMD+R in den Recovery Modus zu starten und es von dort aus neu zu installieren. Edit: habe die Nachricht zu früh gesendet. Eigentlich sollte die Tastatur sich eutomatisch verbinden. Stelle sicher dass sie mit keinem anderen Gerät verbunden ist, und keine Andere Tastatur mit dem iMac verbunden ist. Ansonsten würde ich mal eine USB Tastatur ausprobieren.

19. Feb. 2018, 08:41

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: noah0208

Frage: Warum erscheint nach zurücksetzten ein blinkendes Fragezeichen auf dem Mac?