Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Mac Mini HDMI Tonausgabe auf 5.1 Anlage

Hallo zusammen,

ich verzweifle gerade an der Tonausgabe meines Mac Mini und hoffe hier Hilfe zu bekommen.

Der Mac Mini ist über ein HDMI Kabel mit meinem neuen Digitalreceiver von Sony verbunden (STR-DN 1080), der als 5.1 Verstärker mit Lautsprechern bestückt ist.

Leider kommt bei der iTunes oder Youtube Wiedergabe der Ton nur aus den Frontspeakern. Multi Channel Stereo, d.h. über alle angeschlossenen Lautsprecher ist nicht möglich. Am Verstärker habe ich bereits alles ausprobiert und bin dann am Mac Mini hängen geblieben, der selber jeden Kanal ansteuern kann. Das habe ich über das MIDI Setup rausgefunden, mit dem Testsignal dort konnte ich jeden Lautsprecher einzeln zum Rauschen bringen. D.h. der Rechner selber kann technisch mehrere Kanäle beschicken, aber scheinbar nutzen die Wiedergabeprogramme nicht alle Kanäle.

Wo kann ich einstellen, daß z.B. iTunes oder Safari den Ton über alle Kanäle wiedergeben?


Besten Dank für Eure Hilfe.

Christian

Mac mini, OS X El Capitan (10.11.5)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

19. Feb. 2018, 15:58 als Antwort auf christianvonennepetal Als Antwort auf christianvonennepetal

Ohne es 100%ig genau zu wissen, würde ich sagen, dass iTunes sowie die Browser den Ton so ausgeben, wie die Quelle ihn auch anbietet solange sie mit den Codecs klarkommen.

Bedeutet: Eine Stereo mp3 und/oder ein Youtube Filmchen mit Stereo Audiospur, wird dann auch genau so ausgegeben.


Bei mit kümmert sich der (Pioneer) AV-Receiver um Multi Channel Stereo bei solchen Quellen. Ich würde da noch einmal das Sony Handbuch studieren. Bei Pioneer heisst die Einstellung "Extended Stereo" … keine Ahnung wie es Sony nennt.

19. Feb. 2018, 15:58

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: christianvonennepetal

Frage: Mac Mini HDMI Tonausgabe auf 5.1 Anlage