Frage:

Frage: iMac Late 2013 startet nach Herunterfahren erneut...

Ist zwar schon mal 2016 hier gepostet worden, aber ich fange hier nochmals neu an:

Habe high Sierra - das neueste Bs drauf.

Alles schon seitens der  Resets versucht.

Auch Netzstecker Smc ..

USB abgesteckt..

Kurz hilft mal der Smc reset- jedoch nach neuerlichem Arbeiten am iMac und herunterfahren - gleiches Problem.

 Hardwaretest gemacht: thunderbolt problem...

Frage: bei mir steht unter Systeminformationen - Thunderbolt - keine Hardware installiert.. ist da etwa etwas defekt??


Was könnte noch nützen - Neuinstallation?


Bitte um Hilfe..

Danke mal vorab!

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

17. Mär. 2018, 13:59 als Antwort auf mkr Als Antwort auf mkr

Altlasten, Datenmüll, inkompatible Software, Antvir, Flash, Java kann Störungen verursachen. Vermutlich wurde immer nur drüber installiert.


Deshalb ist Neuinstallation sinnvoll. Und natürlich kein Backup zurück übertragen, denn hier liegt der Datenmüll, der den Fehler verursacht.


Mac mal trocken testen, ob das Problem noch auftritt. Danach nur da notwendigste und die aktuelle Software installieren. Antivir, Flash und Java muss unbedingt vermieden werden, wird nicht mehr benötigt.

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

17. Mär. 2018, 13:59 als Antwort auf mkr Als Antwort auf mkr

Altlasten, Datenmüll, inkompatible Software, Antvir, Flash, Java kann Störungen verursachen. Vermutlich wurde immer nur drüber installiert.


Deshalb ist Neuinstallation sinnvoll. Und natürlich kein Backup zurück übertragen, denn hier liegt der Datenmüll, der den Fehler verursacht.


Mac mal trocken testen, ob das Problem noch auftritt. Danach nur da notwendigste und die aktuelle Software installieren. Antivir, Flash und Java muss unbedingt vermieden werden, wird nicht mehr benötigt.

17. Mär. 2018, 13:59

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: mkr

Frage: iMac Late 2013 startet nach Herunterfahren erneut...