Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: MacBook konfiguriert ewig nach ungewolten update?

Hallo ich bin Benutzer einen MacBook Pro‘s 13 und dieser konfiguriert seit mehreren Stunden nach einem Automatischen Update. Ich komme nicht mehr rein und es kommt nur ein grauer Bildschirm in dem eine weiße fläsche ist auf der steht :,,Dein Mac wird konfiguriert...“ Ich weiß nicht wie ich meinen Mac jetzt ausschalten soll

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

23. Mär. 2018, 10:22 als Antwort auf ApplesGirls Als Antwort auf ApplesGirls

Hallo ApplesGirls,


wenn sich dein MacBook Pro nicht normal runterfahren lässt, versuche bitte ein Ausschalten zu erzwingen.

Wenn Sie Ihren Mac nicht herunterfahren können, weil er nicht reagiert, können Sie ein Ausschalten ohne Herunterfahren erzwingen. Halten Sie den Ein-/Ausschalter gedrückt, bis der Mac sich ausschaltet.

Verwenden Sie diese Methode nur dann, wenn Sie Ihren Mac nicht herunterfahren können. Sämtliche Änderungen an geöffneten Dokumenten, die Sie nicht gesichert hatten, gehen dabei verloren.

Aus: Den Mac ein- bzw. ausschalten - Apple Support


Warte dann mindestens 5 Sekunden und schalte dein MacBook Pro wieder über den Ein/Ausschalter ein.
Solltest du auf weitere Schwierigkeiten stoßen, zögere nicht uns hier wieder zu schreiben.


Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Lieber Gruß!

23. Mär. 2018, 10:22

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: ApplesGirls

Frage: MacBook konfiguriert ewig nach ungewolten update?