Frage:

Frage: kauf einer app stornieren

durch das herunterladen einer app als spass bekam ich eine rechnung von 52.-, obwohl ich mich nicht daran erinnere das diese app kostenpflichtig von so einem hohen betrag.
52.- rechnung wegen eines apps


[betreff vom admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

falls es keine fake-rechnung war kannst du den schritten in diesem artikel folgen oder alternativ den itunes support kontaktieren:

unterstützung zu artikeln erhalten, die im app store, itunes store oder ibooks store gekauft wurden

itunes – offizieller apple support

lg

tony

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

23. Mär. 2018, 10:29 als Antwort auf sarahvonkehrsiten Als Antwort auf sarahvonkehrsiten

ev. ist das auch eine fake-rechnung. überprüfe ob der betrag tatsächlich unter itunes account erscheint. ansonsten immer inappkäufe deaktivieren, dann gibt's keine unbeabsichtigte käufe.

die kann app ev. auch zurück gegeben werden.

23. Mär. 2018, 10:29

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen

23. Mär. 2018, 13:46 als Antwort auf sarahvonkehrsiten Als Antwort auf sarahvonkehrsiten

falls es keine fake-rechnung war kannst du den schritten in diesem artikel folgen oder alternativ den itunes support kontaktieren:

unterstützung zu artikeln erhalten, die im app store, itunes store oder ibooks store gekauft wurden

itunes – offizieller apple support

lg

tony

23. Mär. 2018, 13:46

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: sarahvonkehrsiten

Frage: kauf einer app stornieren