Frage:

Frage: Änderung Apple ID - Folgen daraus ?

Zwei iPhones verwenden die selbe apple ID, zufolge auch die gleichen Playlists über iTunes. Was passiert wenn sich bei einem der beiden die apple ID ändern würde ? Ist dann der zugriff auf die bisherigen Playlists noch möglich ?

iPhone 6s, iOS 11.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Von Apple empfohlen
Antwort:
Antwort:

Der Einfachheit halber zum nachlesen:


»Playlists erstellen und teilen«


https://support.apple.com/de-de/HT207542



Gruss. :-)

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

31. Mär. 2018, 20:37 als Antwort auf jonnythefoxx Als Antwort auf jonnythefoxx

Hallo jonnythefoxx,


jegliche Inhalte aus dem iTunes und App Store sind eine Apple ID gebunden. Ausgenommen freigegebener Inhalte über die Familienfreigabe, die gemeinsam genutzt werden können, lässt sich leider nichts von ID zu ID übertragen.

Also müsstest Du dir die Familienfreigabe einrichten. Lies Dich da am besten vorher ein wenig ein, z.B. wer zahlt Inhalte, wem gehören sie? Klingt banal, sollte aber bedacht werden. Wer z.B. seiner Freundin Musik kauft, kauft sie ihr, sie gehört somit auch ihr.


Gruss. :-)

31. Mär. 2018, 20:37

Antworten Hilfreich

01. Apr. 2018, 11:17 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Danke für die Antwort.

Die Familienfreigabe habe ich erteilt. Wie gesagt, es teilen sich zwei Geräte die selbe Apple ID innerhalb der Familie.

Nun möchte ich eines der beiden Geräte mit einer anderen ID versehen. Meine Frage ist: Die unter der geteilten Apple ID erstellten Playlists sind dann noch für das Gerät mit der geänderten ID verfügbar oder nicht mehr ?

Vielen dank für die Hilfe.

01. Apr. 2018, 11:17

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: jonnythefoxx

Frage: Änderung Apple ID - Folgen daraus ?