Frage:

Frage: Bei Safari 11.1. vergrössert sich das Browserfenster automatisch nach jedem Öffnen

Bei Safari 11.1. vergrössert sich das Browserfenster automatisch nach jedem Öffnen um einige mm. Das geht so lange, bis am oberen und unteren Rand ein Vollbild ist. Ich kann zwar jederzeit das Browserfenster auf Wunschgröße verkleinern, aber nach dem Starten des Safari-Browsers geht alles von vorne los.


Wer hat das gleiche Problem bzw. wer kennt eine Lösung. Das Problem existiert seit MacOS Update auf 10.13.4.

[Betreff vom Admin bearbeitet]

iMac mit Retina 5K display, macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

05. Apr. 2018, 11:56 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Hallo AnneBa,

danke sehr für Deine Hinweise - hier die Ergebnisse:

1. SMC reset hat nicht funktioniert

2. Problem war im abgesicherten Modus weiter existent

3. Beim anderen Benutzer TRITT DAS PROBLEM NICHT AUF!

Dennoch kann ich keinen Ansatz zur Lösung finden (Plug Ins deaktiviert. Einstellungen geändert). Zudem habe ich die neuste MacOS Version drüber installiert - hat nicht genutzt.


LG

Harry1961

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

05. Apr. 2018, 09:46 als Antwort auf Harry1961 Als Antwort auf Harry1961

Hallo Harry1961,

was du beschreibst, klingt sehr merkwürdig. Versuch bitte folgende grundlegende Schritte und prüfe nach jedem, ob das Problem weiterhin besteht.
  1. Start deinen Mac neu.
  2. Mache einen SMC-Reset, um die Energiesteuerung zurückzusetzen. Den System Management Controller (SMC) auf dem Mac zurücksetzen
  3. Starte deinen Mac im gesicherten Modus, um Softwarekonflikte zu verhindern. Im gesicherten Modus Probleme mit dem Mac eingrenzen
  4. Prüfe, ob das Problem auch mit einem anderen Benutzeraccount passiert. Testen eines Problems mit einem anderen Benutzeraccount auf dem Mac

Wir hoffen, dass wir damit bereits weiterhelfen konnten und wünschen einen schönen Tag.
Gruß!

05. Apr. 2018, 09:46

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

05. Apr. 2018, 11:56 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

Hallo AnneBa,

danke sehr für Deine Hinweise - hier die Ergebnisse:

1. SMC reset hat nicht funktioniert

2. Problem war im abgesicherten Modus weiter existent

3. Beim anderen Benutzer TRITT DAS PROBLEM NICHT AUF!

Dennoch kann ich keinen Ansatz zur Lösung finden (Plug Ins deaktiviert. Einstellungen geändert). Zudem habe ich die neuste MacOS Version drüber installiert - hat nicht genutzt.


LG

Harry1961

05. Apr. 2018, 11:56

Antworten Hilfreich (1)

05. Apr. 2018, 12:45 als Antwort auf Harry1961 Als Antwort auf Harry1961

Ich habe das Problem eingrenzen können. Apple hat anscheinend einen Bug im MacOS Update 10.13.4 eingebaut. Sobald in Safari unter "Darstellung" die Tableiste auf einblenden gestellt wird, wird das Problem mit dem Browserfenster aktiviert und es vergrößert sich bei jedem Öffnen. Wenn dann die Tableiste wieder auf "ausgeblendet" gestellt wird, ist auch das Problem nicht mehr existent.


Da Apple ja alles tut, einen Kontakt per Chat oder Telefon nach der Garantiezeit zu verhindern, kann ich das denen nicht mal mitteilen.

05. Apr. 2018, 12:45

Antworten Hilfreich

05. Apr. 2018, 13:32 als Antwort auf Harry1961 Als Antwort auf Harry1961

Hallo Harry1961,


danke für deine Antwort und dass du die Schritte ausprobiert hast.


Den Fehler an sich konnten wir bisher bei uns hier nicht nachstellen, weder im aktuellen Safari noch in älteren Versionen. Versuche bitte einmal die Safari App im gesicherten Modus zu starten und schaue, ob sich das Fenster immer noch selbstständig vergrößert. Halte dafür die Umschalt- (Shift) Taste gedrückt und starte Safari.


Setze auch die Cachespeicher von Safari zurück im Menü Entwickler > Cache- Speicher leeren.
Solltest du kein Entwicklermenü vorfinden, schalte es erst mal ein, wie hier beschrieben. Verwenden der Werkzeuge im Menü „Entwickler“ in Safari auf dem Mac


Hier findest du noch weitere Möglichkeiten zur Fehlerbeseitigung in Safari. Fehlerbeseitigung in Safari auf dem Mac


Viel Erfolg und einen angenehmen Tag.
Grüße!

05. Apr. 2018, 13:32

Antworten Hilfreich

05. Apr. 2018, 14:09 als Antwort auf AnneBa Als Antwort auf AnneBa

... hat nicht geklappt!

noch einmal Dankeschön für die Hinweise!


Im abgesicherten Modus und nach dem Browser-Cache leeren ist der Fehler nach wie vor vorhanden. Dass ihr den Fehler NICHT nachstellen konntet liegt möglicherweise daran, dass ihr nicht mein iMac Modell genommen habt. Es gibt diverse macOS -Versionen, je nach Modell!


Das Problem tritt auch bei einem jungfräulich eingerichteten Benutzer-Account auf. Und noch einmal: Kam sofort nach dem Update auf MacOS 10.13.4.


AnneBa: Ich weiß nicht ob, Du Apple Mitarbeiterin bist, oder nicht. Ich weiß aber, dass Apple Probleme gerne auf den Kunden schiebt und trotz Kenntis eines Problems den Kunden tagelang suchen lässt. Sie geben es einfach nicht zu. Ist mir schon mehrfach passiert. Manches ist dann plötzlich im nächsten Update behoben - andere Probleme bleiben.


Für mich ist klar: Das ist ein Bug in der MacOS-Version, die zu meinem iMac gehört. Der Bug ist klar eingegrenzt! Da ist gar nichts mehr offen: "Tableiste einblenden: Problem ist da! Tableiste ausblenden: Problem ist weg. Seit Update 10.13.4. Und ich bin sicher, dass ich nicht der einzige User mit dem Problem bin.


Viele Grüße

Harry1961

05. Apr. 2018, 14:09

Antworten Hilfreich

05. Apr. 2018, 14:33 als Antwort auf Harry1961 Als Antwort auf Harry1961

Hi Harry1961,

danke für deine rasche Antwort.

Wir können leider weiterhin das Problem nicht nachvollziehen, egal ob iMac oder auf einem MacBook. Vielleicht ist etwas beim letzten Update schief gelaufen und Safari ist ja Teil des macOS Betriebssystems. Daher möchten wir noch folgendes vorschlagen. Erstelle ein aktuelles Backup und führe eine macOS Wiederherstellung durch. Backup des Mac erstellen & macOS installieren

Sollte das Anliegen dann wirklich weiterhin bestehen, kontaktiere bitte direkt den AppleCare Support für weitere Hilfe. Apple – Support – Produktauswahl

Viel Spaß weiterhin, bei der Nutzung unserer Community und einen schönen Tag.
Lieber Gruß!

05. Apr. 2018, 14:33

Antworten Hilfreich

05. Apr. 2018, 15:04 als Antwort auf debbieddarko Als Antwort auf debbieddarko

Hallo Ddebbieddarko,


Dankeschön für die weiteren Hinweise!!! Ist lieb von Dir! MacOS Wiederherstellung hab ich heute Morgen schon gemacht - hat nicht geklappt. Den Apple Support hab ich auch versucht, zu kontaktieren. Da ich nicht berechtigt bin, wollen die nicht mit mir reden (aus der Garantie raus). Den Rechner komplett neu mit dem alten El Capitan oder Sierra aufzusetzen (hatte gar keine Probleme mit dem OS) will ich nicht. Das kostet drei Tage Zeit und die opfere ich nicht um dann höchstwahrscheinlich zu erkennen, dass der Fehler immer noch da ist.

Ich kann nur hoffen, dass Apple das Problem mit dem nächsten Update löst.

Nochmal: Dankeschön!

Viele Grüße

Harry1961

05. Apr. 2018, 15:04

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Harry1961

Frage: Bei Safari 11.1. vergrössert sich das Browserfenster automatisch nach jedem Öffnen