Frage:

Frage: Pages für Mac - Seitenzahlen auch auf geraden Seiten

Ich versuche derzeit meine Abschlussarbeit in Pages zu schreiben.

Da das Layout klar definiert ist, muss ich die Form einhalten. Es wird eine Buchform erwartet (Doppelseitenlayout - mit meiner Pages Version eingeführt).

  • Ich habe für die Titelseite einen Abschnitt definiert.
  • In meinem Dokument habe ich eingestellt, dass jeder Abschnitt auf der Rechten Seite beginnt.
  • Danach folgt auf der nächsten ungeraden Seite (mittels Abschnittsumbruch) der Abstract und dann das Inhaltsverzeichnis.

Ich will nun, dass beim Abstract begonnen wird mit römisch eins als Seitenzahl zu zählen. Geht aber nicht. Oder nur halb. Die eins steht in der Fußzeile, aber dann steht erst auf der nächsten ungeraden (rechten) Seite eine "II" (zwei) ... aber ich will, dass die geraden (linken) Seiten auch nummeriert werden, selbst wenn sie leer sind. Oder dass die Seite wenigsten eine Nummer bekommen. Und nicht, dass erst auf jeder ungeraden Seite inkrementiert wird!

Ist das ein Bug?


Solved:

Wenn man einen Seitenumbruch vor dem Abschnittsumbruch einfügt, wird auch die gerade (linke) Seite nummeriert.

Scheint noch ein Bug zu sein. Normalerweise gehe ich nämlich davon aus, dass jede Seite in einem Textverarbeitungprogramm eine Nummer bekommt, selbst wenn es sich um eine blanke, inhaltslose Seite handelt.


[Betreff vom Admin bearbeitet]

MacBook Pro mit Retina Display, macOS High Sierra (10.13.4), Pages Version 7.0 (5576)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

Es sind keine Antworten vorhanden.
Benutzerprofil für Benutzer: jonathanwe

Frage: Pages für Mac - Seitenzahlen auch auf geraden Seiten