Frage:

Frage: apple watch series 1 - kürzere batterielaufzeit seit einem software-update

apple watch 1: nach aktualisierung der software ist akkulaufzeit auf 7 stunden eingebrochen. die watch ist jetzt unbrauchbar. wer kennt eine lösung für das problem?

[betreff vom admin bearbeitet]

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Hilfreich

06. Apr. 2018, 11:03 als Antwort auf ulrichvonerding Als Antwort auf ulrichvonerding

hallo ulrich,

meine freundin hat ebenfalls die apple watch series 1 - vor etwas über einem jahr gekauft. bis vor ca. 1 monat kam sie mit dem akku problemlos durch den tag und hatte am ende des tages noch ca. 30-40 %. seit einem software-update (ich glaube auf 4.2.3) hält die batterie nur noch ca. einen halben tag durch.

meine freundin nutzt die uhr wirklich nicht intensiv (lediglich zum ablesen der uhrzeit und gelegentlichen lesen von imessage oder whatsapp-nachrichten). der kontakt mit dem apple support via chat kam zu dem ergebnis, der akku wäre noch vollends in ordnung und man empfahl ihr einen hardreset und wenn das nicht funktionieren sollte, das zurücksetzen der watch auf die werkseinstellungen. leider war beides erfolglos.

daraufhin haben wir einen termin im applestore im centro oberhausen vereinbart. dort hatte man ebenfalls festgestellt, dass die batterie noch bei einem gesundheitszustand von 87 % war. eine analyse der batterienutzung ergab jedoch, dass die uhr ungewöhnlich viel akku verbrauchte - selbst an tagen, an denen sie nicht genutzt und lediglich auf dem tisch lag.

im centro konnte man uns nicht weiterhelfen und die watch wurde eingeschickt.

anfang der woche hat meine freundin sie wiederbekommen, mit dem hinweis, dass nichts festgestellt wurde und die uhr erneut auf werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. wie befürchtet, hat sich jedoch immer noch nichts gebessert.

wir sind echt enttäuscht, denn nach nur 1 jahr nutzung sollte man doch von einem apple-produkt erwarten dürfen, dass es weiterhin nutzbar ist. eine uhr, die nur einen halben tag durchhält ist - wie du schon sagst - unbrauchbar.

ich hoffe, dass sich hier im forum zumindest ähnliche erfahrungsberichte finden, sodass apple sich etwas mehr mühe gibt, das problem zu lösen.

ich persönlich besitze übrigens die apple watch series 2, ebenfalls erst seit ca. 1 jahr. ich habe keinerlei probleme mit der akkulaufzeit und schaffe sogar 2 tage.

gruß

christoph

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

06. Apr. 2018, 11:03 als Antwort auf ulrichvonerding Als Antwort auf ulrichvonerding

hallo ulrich,

meine freundin hat ebenfalls die apple watch series 1 - vor etwas über einem jahr gekauft. bis vor ca. 1 monat kam sie mit dem akku problemlos durch den tag und hatte am ende des tages noch ca. 30-40 %. seit einem software-update (ich glaube auf 4.2.3) hält die batterie nur noch ca. einen halben tag durch.

meine freundin nutzt die uhr wirklich nicht intensiv (lediglich zum ablesen der uhrzeit und gelegentlichen lesen von imessage oder whatsapp-nachrichten). der kontakt mit dem apple support via chat kam zu dem ergebnis, der akku wäre noch vollends in ordnung und man empfahl ihr einen hardreset und wenn das nicht funktionieren sollte, das zurücksetzen der watch auf die werkseinstellungen. leider war beides erfolglos.

daraufhin haben wir einen termin im applestore im centro oberhausen vereinbart. dort hatte man ebenfalls festgestellt, dass die batterie noch bei einem gesundheitszustand von 87 % war. eine analyse der batterienutzung ergab jedoch, dass die uhr ungewöhnlich viel akku verbrauchte - selbst an tagen, an denen sie nicht genutzt und lediglich auf dem tisch lag.

im centro konnte man uns nicht weiterhelfen und die watch wurde eingeschickt.

anfang der woche hat meine freundin sie wiederbekommen, mit dem hinweis, dass nichts festgestellt wurde und die uhr erneut auf werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. wie befürchtet, hat sich jedoch immer noch nichts gebessert.

wir sind echt enttäuscht, denn nach nur 1 jahr nutzung sollte man doch von einem apple-produkt erwarten dürfen, dass es weiterhin nutzbar ist. eine uhr, die nur einen halben tag durchhält ist - wie du schon sagst - unbrauchbar.

ich hoffe, dass sich hier im forum zumindest ähnliche erfahrungsberichte finden, sodass apple sich etwas mehr mühe gibt, das problem zu lösen.

ich persönlich besitze übrigens die apple watch series 2, ebenfalls erst seit ca. 1 jahr. ich habe keinerlei probleme mit der akkulaufzeit und schaffe sogar 2 tage.

gruß

christoph

06. Apr. 2018, 11:03

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: ulrichvonerding

Frage: apple watch series 1 - kürzere batterielaufzeit seit einem software-update