Ankündigung: Upgrade auf macOS Mojave

Dank Funktionen wie dem Dunkelmodus, Stapeln und zwei neuen integrierten Apps könnt Ihr unter macOS Mojave mit einem Klick noch mehr erledigen.

Erfahrt hier, wie Ihr ein Upgrade auf macOS Mojave durchführen könnt >

Frage:

Frage: Kein Auto-login seit Update auf 10.13.4

Seit dem letzten Update funktioniert der Auto-login nicht mehr. Hat wer eine Idee? Filevault ist NICHT eingeschalten.

IMAC (RETINA 5K, 27-INCH, LATE 2015), macOS High Sierra (10.13.2)

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Problem gelöst :-)

Ich habe com.apple.loginwindow.plist sowohl aus der /Library als auch der User/Library gelöscht, dann alle Caches and gelöscht und zueletzt ASM (application switcher menu) und MenuMeters deinstalliert. Nach einem Neustart funktioniert der Auto-Login wieder auf allen 3 Rechnern.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

08. Apr. 2018, 22:01 als Antwort auf Gulliver Als Antwort auf Gulliver

Unter Benutzer&Gruppen, Admin, lässt sich das deaktivieren. Allerdings ist das ein Sicherheitsrisiko, deshalb wurde es aktiviert. Jede beliebige Person kann dein Gerät heimlich nutzen. Auch ein Dieb freut sich deine Daten zu betrachten.

08. Apr. 2018, 22:01

Antworten Hilfreich

08. Apr. 2018, 22:21 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

???

Ich möchte Auto-login aktivieren, NICHT deaktivieren!

Wegen Sicherheit: Screensaver ist ein und verlangt nach 5 Minuten das Admin-Passwort. Ausserdem muss Einbrecher erst an meiner Sekretärin vorbei - und das ist viel schwieriger als ein Passwort zu hacken 😜

08. Apr. 2018, 22:21

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2018, 14:27 als Antwort auf llllppp Als Antwort auf llllppp

llllppp,

bitte tu' mir den Gefallen und lies' mal die Frage! Ich möchte Auto-Login wieder AKTIVIEREN, nicht deaktivieren!!!

Ausserdem habe ich alle Einstellungen in den Systemeinstellungen (Sicherheit, Benutzer&Gruppen, FileVault) selbstverständlich geprüft, BEVOR ich hier gepostet habe. Darüber hinaus habe ich auch die deutschen und englischen Supportseiten durchsucht usw. Also BITTE keine Anfänger-Tipps!

10. Apr. 2018, 14:27

Antworten Hilfreich

10. Apr. 2018, 14:51 als Antwort auf Gulliver Als Antwort auf Gulliver

Update:

Ich habe das gleiche Problem auf 3 verschiedenen Macs, alle mit 10.13.4.

Habe auch einen neuen Benutzer-Account erstellt und eingerichtet. Beim Neustart - exakt das gleiche Problem.

10. Apr. 2018, 14:51

Antworten Hilfreich
Frage gekennzeichnet als Gelöst

14. Apr. 2018, 17:44 als Antwort auf Gulliver Als Antwort auf Gulliver

Problem gelöst :-)

Ich habe com.apple.loginwindow.plist sowohl aus der /Library als auch der User/Library gelöscht, dann alle Caches and gelöscht und zueletzt ASM (application switcher menu) und MenuMeters deinstalliert. Nach einem Neustart funktioniert der Auto-Login wieder auf allen 3 Rechnern.

14. Apr. 2018, 17:44

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: Gulliver

Frage: Kein Auto-login seit Update auf 10.13.4