Frage:

Frage: freier speicherplatz

auf meinem mac mini wird nur noch wenig freier speicherplatz angezeigt.

ich stelle aber eine diskrepanz zwischen dem belegten speicherplatz meines "benutzers" und dem speicherplatz der darin enthaltenen ordner fest.

bei "benutzer" werden 209,55 gb angegeben (die festplatte hat insgesamt 249 gb), die darin enthaltenen ordner waddieren sich aber nur auf ca. 155 gb.

ich habe etliche gb musikdateien gelöscht (in den papierkorb gelegt). kann es sein, dass irgendwo noch versteckt speicher vorgehalten wird.

gibt es eine funktion, gelöschten speicher wirklich zu löschen oder anzeigen zu lassen, wie sich die berechneten 209,55 gb zusammensetzen? im finder werden wie gesagt keine entsprechenden dateien aufgelistet. gibt es "versteckte dateien", die man sichtbar machen könnte?

herzlichen dank dem, der mir weiterhelfen könnte!

Mac mini, OS X El Capitan (10.11.6)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

10. Apr. 2018, 16:40 als Antwort auf haddamalnefrage Als Antwort auf haddamalnefrage

hey,

die speicheranzeige unter über diesen mac > festplatten ist leider nicht sehr genau b.z.w. richtig.

ich selber habe die erfahrung gemacht, das nach löschen von vielen daten, diese nicht in der speicheranzeige "gelöscht" wurden.

das festplattendienstprogramm kann dir aber genau auskunft geben, wieviel speicher dein mac noch frei hat.

öffnen kannst du dieses zum beispiel über die spotlight suche.

liebe grüße

ole

10. Apr. 2018, 16:40

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: haddamalnefrage

Frage: freier speicherplatz