Frage:

Frage: Beidseitiges drucken nicht mehr möglich

Hallo zusammen


Seit geraumer Zeit kann ich nicht mehr beidseitig drucken. Die Option ist nicht mehr ersichtlich im Drucker-Menü. Ich habe einen OKI-MC873-CE2480 Multifunktionsdrucker, der via AirPrint angeschlossen ist. Früher hatte ich den Drucker direkt an meinem iMac angeschlossen. Liegt es möglicherweise am AirPrint?


Danke und liebe Grüsse

Matabooth

iMac, macOS High Sierra (10.13.4)

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

17. Apr. 2018, 09:44 als Antwort auf Matabooth Als Antwort auf Matabooth

Hallo Matabooth,


prüfe bitte zuerst, dass dein Drucker von Apple AirPrint voll unterstützt wird. Eine Liste alle verfügbarer Modelle findest du hier. Informationen zu AirPrint - Apple Support


Allgemein kannst du versuchen das Druckersystem in macOS High Sierra selber zurückzusetzen.

Das Drucksystem zurücksetzen

Wenn das Problem fortbesteht, setzen Sie das Drucksystem auf Ihrem Mac zurück. Dadurch werden alle Drucker und Scanner, einschließlich ihrer jeweiligen Druckaufträge und Einstellungen, aus den Voreinstellungen "Drucker & Scanner" entfernt.

  1. Wählen Sie das Menü "Apple" > "Systemeinstellungen", und klicken Sie anschließend auf "Drucker & Scanner".
  2. Halten Sie die Ctrl-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt, und klicken Sie auf einen beliebigen Punkt in der Geräteliste.
  3. Wählen Sie dann "Drucksystem zurücksetzen" aus dem angezeigten Menü:

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Aus: Sie können von Ihrem Mac oder iOS-Gerät nicht drucken - Apple Support


Viel Erfolg und einen schönen Tag.
Gruß!

17. Apr. 2018, 09:44

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Matabooth

Frage: Beidseitiges drucken nicht mehr möglich