Ankündigung: Update auf iOS 12

Genieße eine schnellere und flüssigere Erfahrung sowie lustige neue Funktionen, wie Memojis und Kameraeffekte.

iOS 12 laden

Frage:

Frage: Offline Verfügbarkeit von E-Mails

Hallo zusammen,


ich finde keine Möglichkeit alle meine E-Mails herunterzuladen, damit ich auch ohne Netz Zugriff darauf habe.

Viel gegoogelt, viel Zeit verdubelt.


Jetzt ist das hier meine letzte Hoffnung - sonst muss ich eben zu Android wechseln.


Konkrekt:

Kennt jemand von euch eine Möglichkeit dieses Problem zu lösen?

Ich würde auch z.B. für eine App (ordentlich) bezahlen.


Würde mich über konstruktive Antworten sehr freuen!

iPad Pro, iOS 11.3

Gepostet am

Antworten

Seiteninhalt wurde geladen

28. Apr. 2018, 10:12 als Antwort auf josefvon Als Antwort auf josefvon

Hallo Josef,


die Option besteht aber nur für bestimmt erstellte emails - mein outlook wurde als Exchange aufgesetzt und ich hab die auswahl in Einstellungen - Accounts & Passwörter - mail account - "mail synchronisieren" und dann die Zeit angeben.


Kommt darauf wie du deine Mail eingerichtet hast.


LG

Tony

28. Apr. 2018, 10:12

Antworten Hilfreich

28. Apr. 2018, 10:32 als Antwort auf TonyStark Als Antwort auf TonyStark

Hallo Ton,


Danke dir!

Habe auch ein Exchange-Konto, habe auch Outlook versucht.

Aber die von dir beschriebene Angabe für die Zeit bezieht sich nur darauf, wie lange zurück Mails gesynct werden, wenn Netz da ist.

Wenn das Netz weg ist, sind dann manche Mails da. Manche nicht. Das ist aus meiner Sicht ein Glücksspiel - manche sagen es sind so ca. die letzten 100 - 200 Mails.

Ich möchte "einfach nur" alle Mails heruntergeladen haben.


LG

Josef

28. Apr. 2018, 10:32

Antworten Hilfreich

28. Apr. 2018, 10:59 als Antwort auf josefvon Als Antwort auf josefvon

Hallo josefvon,


an sich legt man das mit Regeln zu den Ordnern fest! Dauerhaft offline behalten oder befristet.

Das muss an sich auf dem Account eingestellt werden, also für Outlook auf outlook.com, für Exange auf jener Serveradresse usw.

Archiv beinhaltet, glaube ich, diese Regel immer.


Gruss. :-)

28. Apr. 2018, 10:59

Antworten Hilfreich

28. Apr. 2018, 11:38 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo M.4t!


Soweit ich das sehen kann, kann ich für die WebApp auf dem Mac die offline Verfügbarkeit einstellen - jedoch nicht auf dem iPad. Das sollte auch nicht das Ziel sein, ich würde schon gerne mit der Mail oder Outlook-App arbeiten.


Zum Vergleich: Auf dem Mac werden alle E-Mails in Mail vollständig heruntergeladen und sind dann auch ohne Internet-Verbindung verfügbar.


Das möchte ich auch gerne für das iPad.


Falls ich dich falsch verstanden haben sollte - wäre ich für eine Erläuterung dankbar!


Gruß

Josef

28. Apr. 2018, 11:38

Antworten Hilfreich

28. Apr. 2018, 12:00 als Antwort auf josefvon Als Antwort auf josefvon

Die Grundeinstellung dazu befindet sich zunächst einmal unter >Einstellungen, >Accounts & Passwörter, siehe Screenshots.


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Dort dann:


Vom Benutzer hochgeladene Datei


Oben genannte Einstellung gilt für jeweils einen Account und zunächst alle Mails.


Bei entsprechend eingerichtetem Mail Server, kann davon unabhängig gewählt werden was offline gespeichert wird. Das meinte ich letztlich.

Was soll ich auch mit zB. 100 MB großen Journals auf dem iPad o. iPhone?


Da kann ich dann ablehnen.


Grundlegend sind meine Mails aber Offline verfügbar. Es geht also mit iOS Mail.


Ich hoffe das entspricht jetzt deiner Frage.


Gruss. :-)

28. Apr. 2018, 12:00

Antworten Hilfreich

28. Apr. 2018, 12:54 als Antwort auf M.4t Als Antwort auf M.4t

Hallo M.4t


Danke für deine Mühe! Die Einstellungen im iPad habe ich so schon lange drin. Dennoch sind die E-Mail nicht offline verfügbar.

Also habe ich nochmals im Exchange-Admin noch Einstellungsmöglichkeiten gesucht, wie lange Mails offline gespeichert werden dürfen. Dazu finde ich bei mir keine Möglichkeit das einzustellen. Kannst du mir einen Tip geben?

Früher unter Windows konnte ich direkt im Programm Outlook auswählen, über welchen Zeitraum E-Mails offline verfügbar sein sollten. Meintest du vielleicht das?


Gruß

28. Apr. 2018, 12:54

Antworten Hilfreich

28. Apr. 2018, 14:35 als Antwort auf josefvon Als Antwort auf josefvon

Bei mir geht es - an sich einfach so.


Erstell bitte mal in Mail auf dem iPad neue Ordner.

Zum Beispiel „Apfel“ & „Birne“ und kopier da mal Mails rein. Schau was der Mailserver dann von sich aus sagt, ggf. log Dich dazu mal auf dem Server ein.


Wurde schon die App Microsoft Outlook für iOS probiert? (Kostenfrei)


An sich, wenn es so Eingestellt ist, bleiben die Mails dauerhaft auf dem iPad.

28. Apr. 2018, 14:35

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: josefvon

Frage: Offline Verfügbarkeit von E-Mails