Ankündigung:

Apple Pay startet in Deutschland

Kunden in Deutschland können ab sofort Apple Pay mit iPhone, Apple Watch, iPad und Mac benutzen.
Mehr dazu in unserer Pressemitteilung.

Frage:

Frage: Macintosh HD im Dock

Liebe Apple-User, wer kennt den Trick, die Festplatte als Popup ins Dock zu legen, so dass man jedes Programm und jede Datei mit einem Klick ansteuern und aufrufen kann? Wenn man sie einfach reinzieht, funktioniert es nicht. Ich wusste das mal, hab es aber vergessen, doch manchmal verschwindet Macintosh HD aus dem Dock oder liegt nur noch als normaler Ordner drin.

Danke und Grüße

Rudi H.

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Hallo Leonie, nein, so soll es nicht aussehen, diese Lösung kenne ich. Es soll wie auf dem Foto aussehen (ein Bildschirmfoto lässt sich nicht machen, weil beides gleichzeitig nicht möglich ist). Mit dem Cursor kann ich dann in das Fenster gehen und alle Inhalte der Festplatte ansteuern. Danke für Deine Nachricht, Rudi


Vom Benutzer hochgeladene Datei

Gepostet am

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Mai. 2018, 10:04 als Antwort auf Rudi_H. Als Antwort auf Rudi_H.

Ich bin mir nicht sicher, was genau du erreichen willst.

Soll es so aussehen, wenn du die HD im Dock anklickst?

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Dann füge die Festplatte ganz unten im Dock zu, wo die Ordner hingehören. Wähle die folgenden Einstellungen, wenn du die Festplatte im Dock rechts-klickst:

  • Darstellung: als Ordner
  • Inhalt als Raster (Grid) anzeigen

Vom Benutzer hochgeladene Datei

Diese Unterhaltung geht noch weiter.

Alle Antworten lesen

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Hilfreich

02. Mai. 2018, 10:04 als Antwort auf Rudi_H. Als Antwort auf Rudi_H.

Ich bin mir nicht sicher, was genau du erreichen willst.

Soll es so aussehen, wenn du die HD im Dock anklickst?

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Dann füge die Festplatte ganz unten im Dock zu, wo die Ordner hingehören. Wähle die folgenden Einstellungen, wenn du die Festplatte im Dock rechts-klickst:

  • Darstellung: als Ordner
  • Inhalt als Raster (Grid) anzeigen

Vom Benutzer hochgeladene Datei

02. Mai. 2018, 10:04

Antworten Hilfreich (1)
Frage gekennzeichnet als Gelöst

01. Mai. 2018, 15:30 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Hallo Leonie, nein, so soll es nicht aussehen, diese Lösung kenne ich. Es soll wie auf dem Foto aussehen (ein Bildschirmfoto lässt sich nicht machen, weil beides gleichzeitig nicht möglich ist). Mit dem Cursor kann ich dann in das Fenster gehen und alle Inhalte der Festplatte ansteuern. Danke für Deine Nachricht, Rudi


Vom Benutzer hochgeladene Datei

01. Mai. 2018, 15:30

Antworten Hilfreich

02. Mai. 2018, 10:17 als Antwort auf Rudi_H. Als Antwort auf Rudi_H.

Dann brauchst du die Einstellungen "Darstellung als Stack" und "Anzeigen: Inhalt als Liste".

Danach reicht es, auf die Festlatte im Dock zu klicken, um sie so angezeigt zu bekommen. Allerdings ändert sich dann auf High Sierra die Miniatur im Dock und erscheint als Bäcker, nicht mehr als Festplatte:

Vom Benutzer hochgeladene Datei


Du kannst auch die erste Option "Anzeigen als" auf "Ordner" setzen, dann bleibt die Miniatur als Festplatte erhalten. Wichtig ist dass die zweite "Inhalt als " auf "Liste " gesetz wird.

02. Mai. 2018, 10:17

Antworten Hilfreich

02. Mai. 2018, 10:21 als Antwort auf Leonie Als Antwort auf Leonie

Hallo Leonie, vielen Dank, ich werde das ausprobieren, wenn Macintosh HD das nächstemal verschwunden ist. Allerdings kann ich mit meinem beinahe antiquarischen MacBook von 2009 nicht High Sierra nutzen, ich bin noch bei El Capitan…

Lieben Gruß, Rudi

02. Mai. 2018, 10:21

Antworten Hilfreich
Benutzerprofil für Benutzer: Rudi_H.

Frage: Macintosh HD im Dock