Ankündigung: Vorbereitung auf iOS 12

Unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden, bietet iOS ein schnelleres und reaktionsfähigeres Erlebnis an. So bereiten Sie sich für iOS 12 vor: https://support.apple.com/de-de/ios

Ähnlicher Artikel

iOS auf dem iPhone, iPad oder iPod touch aktualisieren

Frage:

Frage: System Absturz mit iOS 10.3.3

iPad A1458 mit ios10.3.3 (14G60) System Absturz sehr oft??

iPad 2, iOS 10.3.3

Gepostet am

Antworten
Frage gekennzeichnet als Gelöst
Antwort:
Antwort:

Bei dem Modell ist iOS 10.3.3 das Ende der Fahnenstange, weil es ein 32bit Gerät ist und iOS 11.x nur noch 64bit Geräte unterstützt.

Du wirst dein iPad neu aufsetzen müssen.

Erledigst du das über den DFU-Modus als neues Gerät, hast du nicht nur die „allerneueste“ iOS 10.3.3 automatisch auf dem System, das iPad kommt wieder geradezu jungfräulich daher.

Größtmöglicher Aufwand verspricht den größtmöglichen Erfolg.

Beachte bitte VORHER, ob es alle deine unverzichtbaren Apps in 32bit noch im App Store (oder sonst installierbar) gibt.

Ansonsten hast du u.U. ein wieder einwandfrei funktionierendes iPad, das für dich kaum noch Nutzwert entfaltet.

Sauge vorher mal die App Battery Life und poste die Werte zu deinem Akku.

Ist ein Mosaiksteinchen bei der Entscheidungsfindung, ob sich der Aufwand noch lohnt, oder ob auch noch ein Akkutausch ansteht.

Gepostet am

Seiteninhalt wurde geladen

Frage gekennzeichnet als Gelöst

10. Mai. 2018, 15:13 als Antwort auf rolf69 Als Antwort auf rolf69

Bei dem Modell ist iOS 10.3.3 das Ende der Fahnenstange, weil es ein 32bit Gerät ist und iOS 11.x nur noch 64bit Geräte unterstützt.

Du wirst dein iPad neu aufsetzen müssen.

Erledigst du das über den DFU-Modus als neues Gerät, hast du nicht nur die „allerneueste“ iOS 10.3.3 automatisch auf dem System, das iPad kommt wieder geradezu jungfräulich daher.

Größtmöglicher Aufwand verspricht den größtmöglichen Erfolg.

Beachte bitte VORHER, ob es alle deine unverzichtbaren Apps in 32bit noch im App Store (oder sonst installierbar) gibt.

Ansonsten hast du u.U. ein wieder einwandfrei funktionierendes iPad, das für dich kaum noch Nutzwert entfaltet.

Sauge vorher mal die App Battery Life und poste die Werte zu deinem Akku.

Ist ein Mosaiksteinchen bei der Entscheidungsfindung, ob sich der Aufwand noch lohnt, oder ob auch noch ein Akkutausch ansteht.

10. Mai. 2018, 15:13

Antworten Hilfreich (1)
Benutzerprofil für Benutzer: rolf69

Frage: System Absturz mit iOS 10.3.3